Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
16. Mai 2021, 23:52:26
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Folge planten.de und Forum auch auf Twitter !
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Rosen-Forum (Moderatoren: Giuseppe, winterliesel)  |  Thema: Apothekerrose? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Apothekerrose?  (Gelesen 1495 mal)
Habakuk
*****
Offline Offline


Jeder Tag ist ein Geschenk !


« am: 21. April 2020, 22:36:05 »

Ich suche eine Rose, deren NAME 'Apothekerrose' ist, aber nicht eine jahrhundertalte Rose sondern eine Neuzüchtung (1990er Jahre).

Viele sehr kleine Schalenblüten, rosa, schöne Blütenknospen. Einmalblühend, wird ca. 60 cm hoch.

Welche könnte das sein?
Gespeichert

Als die Mücke zum ersten Male den Löwen brüllen hörte, da sprach sie zur Henne: "Der summt aber komisch." "Summen ist gut", fand die Henne. "Sondern?", fragte die Mücke. "Er gackert", antwortete die Henne. "Aber das tut er allerdings komisch."
aus: A.Paula/T.Fritz (Hg.): Brücken zum Fremden
rosesroses
*
Offline Offline



« Antworten #1 am: 04. Mai 2020, 07:50:59 »

Hallo, davon habe ich noch nie gehört ... ich habe von Horstmann aus Versehen eine historische Apothekerrose bekommen, nachdem ich eine Versicolor dort bestellt hatte.  Augen rollen
Wenn mir was dazu auffällt, gebe ich aber Bescheid. Viel Glück!
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Rosen-Forum (Moderatoren: Giuseppe, winterliesel)  |  Thema: Apothekerrose? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines