Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Oktober 2020, 22:49:28
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon den planten.de-Feed endeckt? Aktuelle Meldungen zu Garten, Natur und Umwelt.
forum.planten.de  |  gartenlandschaftsforum  |  Pilze, Moose, Flechten, Amöben und 'andere' Lebensformen...  |  Thema: Holzwurm im Baumpilz???? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Holzwurm im Baumpilz????  (Gelesen 3073 mal)
Christine
*
Offline Offline


« am: 23. September 2016, 21:04:16 »

Hallo und guten Abend. Erstmal danke fürs reinlassen.
Bin neu hier und hab ein kleines Problem: vor Jahren wurde bei uns im Vorgarten eine Fichte gefällt. Es blieb ein 20cm hoher Stumpf übrig, auf dem dieses Jahr ein wunderschöner Pilz mit rötlichem Hutrand wuchs. Ich wollte ihn eigentlich belassen, um zu sehen, wie gross er noch würde. Leider wurde er im Rahmen der Gartenarbeiten unabsichtlich abgeschlagen und landete im Container. Ich habe ihn wieder rausgefischt und zum Trocknen in einen Topfuntersetzer auf die Fensterbank gestellt.
Nun kann ich aber fast täglich mit dem Staubsauger rundum saugen, denn die Hutunterseite gibt Tonnen von Brösel von sich. Ähnlich wie die eines Holzwurms....bloss dass die Brösel fast klebrig zusammenhalten....Huch?? Was ist das und kann das schädlich sein für meine Zimmerpflanzen?
Wenn ich wüsste, wie ich hier ein Bild reinsetzen könnte, würde ich es gerne zur Verfügung stellen. Aber vielleicht kennt sich ja jemand auch so aus?
Würde mich auf baldige Antwort freuen.
Schönen Abend euch allen
Christine
Gespeichert
Hahahanne
Gast
« Antworten #1 am: 23. September 2016, 22:20:01 »

Herzlich wilkommen hier.  Lächelnd


Ganz ohne Foto einfach mal eine Vermutung:

Das könnten die Sporen sein, die da aus dem Hut fallen. Da der Pilz auf totem Holz wuchs, kann er mit deinen lebenden Zimmerpflanzen nichts anfangen. Die sind also nicht in Gefahr.

LG Hanne
Gespeichert
Christine
*
Offline Offline


« Antworten #2 am: 23. September 2016, 23:31:15 »

@ Hanne,
 herzlichen Dank für die schnelle und doch beruhigende Antwort! Ich beobachte und staubsauge nun einfach eine Weile weiter.
Möchte dieses schöne Teil nämlich irgendwo als Deko verwenden.
Wünsche gute Nacht.
Liebe Grüsse
Christine
Gespeichert
aquileia
****
Offline Offline

aquileia
Klimazone 6b/Naturraum 05


« Antworten #3 am: 24. September 2016, 13:11:09 »

Christine,

Warum legst Du das gute Teil nicht für eine Weile in eine Schüssel, bis alle Sporen ausgefallen sind?

aquileia
Gespeichert
Christine
*
Offline Offline


« Antworten #4 am: 24. September 2016, 15:35:56 »

@aquileia, nun...habe ich doch schon ( Pflanztopfuntersetzer). Aber es sieht halt unapetitlich aus. Deshalb der Staubsauger Zwinkernd
Liebe Grüsse
Christine
Gespeichert
aquileia
****
Offline Offline

aquileia
Klimazone 6b/Naturraum 05


« Antworten #5 am: 24. September 2016, 17:52:55 »

Dann halt einen Goldrand-Suppenteller  Zwinkernd

aquileia
Gespeichert
DieterN
*
Offline Offline


« Antworten #6 am: 23. November 2018, 13:51:26 »

Und hast du herausgefunden, was es war? Das hätte ich lieber nicht ins Haus geholt. Holzwürmer sind wirklich schlimm, ich hatte mal welche in meinem alten Fachwerkhaus, da hat man ja kaum eine Chance, die wegzubekommen. Ich habe mir dann auch professionelle Hilfe bei einem Schädlingsbekämpfer (Link entfernt) geholt. Die haben mich zum Thema Holzwurmbekämpfung sehr kompetent beraten und die Holzwürmer im Dachstuhl mit einer speziellen Wärmebehandlung entfernt, deshalb war es auf jeden Fall die richtige Entscheidung, mir Hilfe beim Schädlingsbekämpfer zu suchen.
« Letzte Änderung: 23. November 2018, 18:12:02 von Walther » Gespeichert
Apfelmann
****
Offline Offline


WWW
« Antworten #7 am: 23. November 2018, 17:10:16 »


@DieterN, dieser Beitrag ist für mich schon Spam und sehr grenzwertig
« Letzte Änderung: 23. November 2018, 18:30:06 von Walther » Gespeichert
Walther
Global Moderator
*****
Offline Offline

Walther

« Antworten #8 am: 23. November 2018, 18:29:34 »

Hallo DieterN

Auch bei Dir muss ich kommerzielle Links zu anderen Webseiten als 'Social-Media-Kampagne' und damit als Spam werten. http://www.planten.de/hilfe/netiquette/spam/  Ich habe den Link aus Deinem Post entfernt. Gruß, Walther
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  gartenlandschaftsforum  |  Pilze, Moose, Flechten, Amöben und 'andere' Lebensformen...  |  Thema: Holzwurm im Baumpilz???? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines