Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Juni 2021, 20:31:07
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon den planten.de-Feed endeckt? Aktuelle Meldungen zu Garten, Natur und Umwelt.
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Poncirus trifoliata verarbeiten 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Drucken
Autor Thema: Poncirus trifoliata verarbeiten  (Gelesen 17785 mal)
Walther
Global Moderator
*****
Offline Offline

Walther

« Antworten #15 am: 10. Januar 2021, 16:27:50 »


2020 war wieder so ein Jahr, aus dem es Neues zu berichten gibt.

Die Blüte im Frühjahr war wie immer üppig, nur mit der Befruchtung der Blüten, bzw mit dem Fruchtansatz, hat es nicht funktioniert. Ich fürchtete schon für die Ernte.

Aber es gab in der zweiten Jahreshälfte eine Nachblüte und auch einen Fruchtansatz.
Die Früchte hingen noch bis jetzt klein und grün unreif und unterentwickelt am Strauch und fallen mit zunehmender Kälte ab.

Ein Versuch, jetzt noch zum Jahresende auch diese kleinen, ca. 2cm großen Früchte zu leckerer Marmelade zu verarbeiten, war erfolgreich!

LG Walther








Gespeichert
haelthir
***
Offline Offline



« Antworten #16 am: 10. Januar 2021, 18:19:40 »


Sieht wirklich lecker aus! Wie gehtst du mit dem Harz um, wird das nicht zu klebrig in der Marmelade (und an den Küchengeräten).
« Letzte Änderung: 10. Januar 2021, 18:22:57 von haelthir » Gespeichert
Walther
Global Moderator
*****
Offline Offline

Walther

« Antworten #17 am: 11. Januar 2021, 09:58:23 »


Hallo healthir,

Die grünen und unterentwickelten Früchte hatten im Vergleich mit den reifen Früchten weniger Harz.
Ich konnte die grünen Früchte verarbeiten, ohne zwischendurch Hände und Messer zu reinigen. Ich verwende ein großes, sehr scharfes Messer.

Und in der Marmelade ist das Harz überhaupt kein Problem mehr.

Ich habe die ganze Frucht zu 100% zerschnitten. Saft war noch nicht vorhanden, Kerne nur im Ansatz ausgebildet und die Fruchtschale ist nicht so fest, wie bei den reifen Früchten. Die grünen Fruchtstückchen habe ich nicht zu Mus zerkocht sondern nur kurz mit Wasser und Gelierzucker aufgekocht.

Viel Erfolg beim Experimentieren

LG Walther
Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Poncirus trifoliata verarbeiten « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines