Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. November 2020, 21:00:00
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Bartblume gesucht 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Bartblume gesucht  (Gelesen 4178 mal)
dinahamburg
***
Offline Offline


Es gibt keine Seligkeit ohne Bücher


« am: 27. März 2002, 11:07:49 »

Meine Bartblume ist offensichtlich eingegangen, hab sie im letzten Herbst umgepflanzt, das hat das wunderschöne alte Stück mit übel genommen.  Wo kann ich am besten eine neue bestellen?
Hab schon mal bei Eggert nachgesehen, weiß aber nichts über die Qualität.  Außerdem will ich dort eine Säckelblume bestellen, die hat den Winter auch nicht überlebt...
 Weinen
Gespeichert
Iris
Gast
« Antworten #1 am: 27. März 2002, 12:45:17 »

Bartblumen gibt es doch in jeder guten Gärtnerei oder Baumschule. Wieso gönnst Du Dir nicht mal die Freude, dort selber eine auszusuchen und ein bißchen rumzuschauen? Meistens gibt es die Sorten "Heavenly Blue" und "Kew Blue" und die sind beide recht hübsch. Bestellen würde ich nur ganz besondere Sorten, z.B. mit gelblichem Laub (die mir aber überhaupt nicht gefallen, weil sie irgendwie krank aussehen).
Liebe Grüße,
Iris
Gespeichert
Molly
Gast
« Antworten #2 am: 27. März 2002, 12:49:58 »

Hallo Nicola,

mit Bartblumen (Caryopteris) haben viele (einschl. mir) kein Glück. Ich hab' schon oft gehört, daß die selbst in milden Wintern erfrieren.

Bei den Säckelblumen (Ceanothus) sind die laubabwerfenden die einzigen, mit denen man es hier versuchen kann. Meist im Handel: 'Gloire de Versailles'. Die traumhaften Riesenbüsche in diesem unglaublichen Blau, wie man sie im Frühjahr in England sieht, wird man bei uns nicht hinkriegen. Das sind die immergrünen, die es in verschiedenen Blautönen gibt - leider alle nicht winterhart. Traurig

Vielleicht probierst Du es doch lieber mit was anderem?

Viele Grüße, Molly
Gespeichert
Niola
Gast
« Antworten #3 am: 28. März 2002, 10:05:09 »

Das ist vielleicht blöd hier! Ich logge mich zehnmal mit meinem Usernamen ein und wenn ich dann in andere Foren gehe, bzw. antworten will, bin ich immer wieder unregistrierter Gast. Und die Ladezeiten sind wirklich viel zu lang. Ich werde wohl heimatlos werden, denn dieses Gerfummel nervt!!!
Dabei wollte ich mich doch einfach nur bei euch für die Tipps zu Bartblume und Ceanothus bedanken und bin nun schon eine halbe Stunde am Machen.
 Ärgerlich
Ich bin aber trotzdem identisch mit nicoimgarten.
Viele Grüße
Nico
Gespeichert
Ursula
***
Offline Offline


Zone 8


« Antworten #4 am: 03. April 2002, 09:19:10 »

Hallo Nico,

Die Bartblume treibt erst seeehr spät aus und sieht ziemlich lange im Frühjahr noch verdorrt aus.

Bei meiner habe ich zuerst auch gedacht, daß sie hin ist. Ich hatte jetzt am Wochenende schon den Spaten in der Hand und wollte sie rausschmeißen, da habe ich echt im letzten Moment gesehen, daß sie gaaanz langsam anfängt neu auszutreiben. Vielleicht wartest Du noch ein wenig mit dem Rausschmeißen. Wäre doch wirklich schade drum  Zwinkernd

Viele Grüße,
Ursula
Gespeichert
Andreas Regner
Global Moderator
*****
Offline Offline

Klimazone 7 (6-8), phän. Naturraum 70


WWW
« Antworten #5 am: 03. April 2002, 18:25:34 »

OT   Off Topic


hallo nico,

zu deinem logout-problem lies doch mal den nachfolgenden Thread im Technikforum

http://forum.planten.de/index.php?board=19;action=display;threadid=28

wenn das nicht 'dein Prroblem' ist, was dort beschrieben ist, melde dich doch nochmal dort. da wird dir sicher geholfen. hier bei den gehölzen ists eher zufall, dass ich einen technischen beitrag finde.
Gespeichert

grüsse
andreas
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Bartblume gesucht « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines