Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Januar 2021, 19:58:24
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Viele technische Fragen findest Du in unserer Forumshilfe beantwortet.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Buchshecke aus Lonicera? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Buchshecke aus Lonicera?  (Gelesen 1380 mal)
Nanny O.
*
Offline Offline



WWW
« am: 24. Mai 2002, 08:16:03 »

Hallo, im alten Forum hatten wir eine lange Diskussion über Lonicera-Kugeln. Kann man aus Lonicera nitida "Maigrün" auch kleine, ca. 30cm hohe Hecken als Beeteinfriedung schneiden, oder ist die zu starkwüchsig? Mir ist nämlich aufgefallen, daß sich Stecklinge davon wie der Blitz bewurzeln!
Viele Grüße
Nanny O.
Gespeichert
Tolmiea
*****
Offline Offline


Liebe ich dieses Forum???


« Antworten #1 am: 24. Mai 2002, 22:20:40 »

Hallo Nanny O, schön dass du auch wieder eintrudelst, die Schildkröte hatte sich wohl den Knöchel verstaucht, weil du so elend lange gebraucht hast Zwinkernd,
Ich habe jedenfalls schon mal Punga  Bescheid gesagt, der streunt allerweil, ich hoffe er liest es,  und meldet sich.

Liebe Grüße von g.g.g.
Gespeichert
Nanny O.
*
Offline Offline



WWW
« Antworten #2 am: 27. Mai 2002, 08:00:13 »

Hallo Tolmi,
Punga hat mir bei John Langley schon geantwortet. Ich hatte ihn hier nirgends entdeckt und auch alle anderen "alten Hasen" vermißt und deshalb dort nachgefragt.
Wo steckt Ihr alle? Huch
Viele Grüße
Nanny
Gespeichert
Susanne
Gast
« Antworten #3 am: 28. Mai 2002, 00:08:08 »

Eine "Buchshecke" wirst du nicht aus Lonicera herstellen können, wohl aber kleine Hecken, die ähnlich aussehen.
Allerdings hat Lonicera nitida den Nachteil, daß sie unglaublich schnell und stark wächst. Du müßtest also ständig nachschneiden, etwa alle zwei Monate. Bei einer niedrigen Hecke artet das in Arbeit aus, bei größeren Objekten wäre es erträglich...
Dafür hättest du aber auch innerhalb kürzester Zeit alles mögliche an Formschnitt fertig.
An schattigeren Stellen und auf durchlässigem bis trockenem Boden wächst sie allerdings nicht ganz so schnell.
Von Lonicera nitida gibt es auch eine gelbblättrige Art, das könnte in der Mischung ganz interessante Effekte ergeben... ich denke da vor allem an Kugeln und andere geometrische Formen.

Gespeichert
Tolmiea
*****
Offline Offline


Liebe ich dieses Forum???


« Antworten #4 am: 28. Mai 2002, 20:54:31 »

Hallo Nanni,

Punga hat mir schon erzählt, dass er dich bei John getroffen hat. Schau mal wenn ins Gartencafe unter den Fingerhut, wie du siehst, eigentlich sind viele hier, aber letztendlich halt doch nicht hier.

 Weinen g.g.g.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Buchshecke aus Lonicera? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines