Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. November 2020, 12:39:08
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Aprikose oder Mirabelle? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Aprikose oder Mirabelle?  (Gelesen 1270 mal)
Tomi
Gast
« am: 28. September 2003, 13:18:54 »

Hallo,

da ich noch ein wenig Platz im Garten habe(vollsonnig), wollte ich dorthin einen Baum einpflanzen.
Ich wohne im südlichen Niedersachsen.
Der Baum sollte gut Schnitt vertragen können(nicht zu groß werden).
Ich habe an Aprikose oder Mirabelle gedacht.
Mirabellen selbst habe ich noch nicht gegessen.Wird die Frucht süß?
-Reicht mein Klima aus, um Aprikosen ernten zu können?

Welchen Fruchtbaum würdet ihr mir empfehlen?


Schöne Grüße

Tomi
Gespeichert
Anna
**
Offline Offline


Klimazone 6-7, Naturpark Saar-Hunsrück/ RLP


« Antworten #1 am: 28. September 2003, 14:37:43 »

Hallo Tomi,
Ich würde lieber eine Mirabelle anpflanzen, da Aprikosen ziemlich wärmeliebend sind und eher fürs Weinbauklima geeignet sind.
Die Mirabellen werden süß. Vielleicht in einer Gärtnerei fragen, ob es kleinerbleibende Sorten gibt.
Wir haben den Fehler gemacht, sie einfach wachsen zu lassen und kamen an die Früchte schon gar nicht mehr dran. Am besten gleich durch Schnitt in Form halten.
Gruß, Anna
Gespeichert
Amur
****
Offline Offline



« Antworten #2 am: 28. September 2003, 22:43:40 »

Mirabellen werden süß und sind wohl auch unproblematischer vom Klima her.
Aber der Baum wird vermutlich auch deutlich größer als Aprikosen.

mfg
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Aprikose oder Mirabelle? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines