Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. Januar 2021, 02:03:19
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Alte Umfrage: Sollte die Sommerzeit (MESZ) abgeschafft werden?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Cercidiphyllum japonicum 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] Nach unten Drucken
Autor Thema: Cercidiphyllum japonicum  (Gelesen 7256 mal)
bernhard
*****
Offline Offline


Klimazone 6


« Antworten #45 am: 15. Oktober 2003, 11:34:12 »

hallo,
ich habe zwar bei den herblstilche blättern meines katsurabaumes bei gutem willen und mit direktem nasenkontakt an gelben blättern schon so was richtung lebkuchen gerochen .....

.... aber heute nach dem ersten frost gings los. unbeschreiblich. man geht am wegerl vorbei und es duftet wie in der weihnachtszeit .... ein gedicht!  Smiley
Gespeichert

freundliche Grüße,
Bernhard
Caracol
****
Offline Offline

Caracol

WWW
« Antworten #46 am: 15. Oktober 2003, 13:46:52 »

Aha, ich wollte immer schon wissen, WANN man eigentlich diesen Duft (hier spricht man von Toffee) erschnüffeln kann. Ist wohl jetzt die Zeit gekommen kurz vor'm Blattfall - und der Frost hilft auch? Aha!

Na, wir sind noch 10°C vom Frost entfernt. Das wird wohl nix mehr. Muss ja (außer dem Schneeschippen) auch seine Vorteile haben, in solch kalten Klimazonen zu wohnen. Grinsend
Gespeichert

Allerbeste Gärtnergrüße von Gert
aus der Klimazone 8b - Südengland
bernhard
*****
Offline Offline


Klimazone 6


« Antworten #47 am: 15. Oktober 2003, 14:15:46 »

wobei ich beim katsurabaum festgestellt hab', daß der baum mit dem ersten frost ziemlich kahl wird. es duftet dann halt am boden weiter....

OT
ja das hat vorteile .... zb so richtig romantisch verschneite weihnachten. naja, nicht jedes jahr aber immerhin. lange schlitten- bzw. rodlpartien gleich hinterm haus machen zu können. wandern auf richtigen bergen... bergluft .... klares wassser .... almfeeling ... um den klischees jetzt ein bisserl futter zu geben.
OT ende
Gespeichert

freundliche Grüße,
Bernhard
Florian
**
Offline Offline


Münchner Umland (560 m ü.NN, Zone 6a)


« Antworten #48 am: 15. Oktober 2003, 14:40:55 »

Ich kann leider keinen Geruch bei meinem Katsura feststellen - oder nur dann ein wenig, wenn ich es mir ganz fest einbilde, dass da was sein müsste. Da spielt vielleicht noch anderes als der Frost eine Rolle.
Viel Blätter hatte er aber auch schon nicht mehr, da ich ihn wohl zu wenig im Sommer gegossen hatte. Dadurch war das meiste Laub schon Anfang September gefallen.
Gespeichert
Caracol
****
Offline Offline

Caracol

WWW
« Antworten #49 am: 15. Oktober 2003, 14:42:48 »

OT
Glaub ich gut und gerne, Bernhard! Ich war einmal im Winter im Allgäu bei -18°C (gerade noch so rausgetraut aus der guten Stube) und wir haben da einen Wasserfall gesehen, der mitten im Fluss eingefroren war. Das war ein Anblick, den ich NIE vergessen werde. Echte Wintererfahrung!
OT Ende
Gespeichert

Allerbeste Gärtnergrüße von Gert
aus der Klimazone 8b - Südengland
bernhard
*****
Offline Offline


Klimazone 6


« Antworten #50 am: 15. Oktober 2003, 15:00:28 »

Zitat
Da spielt vielleicht noch anderes als der Frost eine Rolle.

ich mutmaße mal: der baum muß schon alle in den blättern gelagerten stoffe jahreszeitbedingt und nicht trockenheitsbedingt "herausgezogen" haben. der standort muß zusagen. und .... weils bei mir augenscheinlich war: der frost. er hat bei mir zu einer starken geruchsverstärkung und einer wahrnemung desselben "ohne wollen" geführt. kann gut sein, daß auch luftfeuchte den duft verstärkt. zb morgens nach dem frost.
Gespeichert

freundliche Grüße,
Bernhard
Seiten: 1 2 3 [4] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Cercidiphyllum japonicum « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines