Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. November 2020, 11:23:11
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Probleme bei der Account-Aktivierung?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Stachelbeeren 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Stachelbeeren  (Gelesen 2103 mal)
Alter Berg
***
Offline Offline

Alter Berg
So heißt mein Garten


« am: 16. Juni 2003, 04:42:03 »

Hallo,
Vielleicht habe ich vor 2 Jahren einen Fehler gemacht, als ich ein Beet mit Johannis- und Stachelbeeren an einem Südosthang in der vollen Sonne angelegt habe.
Die Stachelbeeren fallen in Massen unreif vom Busch ab. Viele Beeren, welche noch am Busch hängen sehen wie gekocht aus und schmecken auch so.
Meine Frage: Ist es die Hitze oder eine Krankheit?
LG Lilo
Gespeichert
Alter Berg
***
Offline Offline

Alter Berg
So heißt mein Garten


« Antworten #1 am: 18. Juni 2003, 05:29:50 »

Hallo Susanne,
danke für Deine Antwort. Ich konnte keinen Mehltau feststellenn, diese Stachelbeeren Ableger von mehltauresistenten Sorten. Ich vermute auch dass es an der Hitze verbunden mit der Trockenheit liegt. Ich hätte nur gerne Gewissheit, auch um zu wissen, ob ich die Früchte auf den Kompost geben kann oder in den Mülleimer werfen muss.
LG Lilo
« Letzte Änderung: 18. Juni 2003, 05:30:20 von Alter Berg » Gespeichert
Alter Berg
***
Offline Offline

Alter Berg
So heißt mein Garten


« Antworten #2 am: 22. Juni 2003, 19:46:58 »

Durch googlen konnte ich mir meine Frage beantworten.
voila: http://www.fug-verlag.de/on1020
LG Lilo
Gespeichert
Alter Berg
***
Offline Offline

Alter Berg
So heißt mein Garten


« Antworten #3 am: 22. Juni 2003, 22:09:51 »

Hi Susanne,
es mag schon sein, dass es hier am Haardtrand heisser war als am Niederrhein. Außerdem ist das Beet an einem Südosthang angelegt und nicht direkt frei von Beikraut, aber durch kräftiges Mulchen nur wenig durchwachsen. Ich denke, eine elegante Lösung könnte das Beschatten durch eine von Wein bewachsene Pergola sein, so wie es die Bauern in Nordportugal machen. Irgendetwas wird mir schon einfallen, jetzt da da Problem erkannt ist.
LG Lilo
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Stachelbeeren « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines