Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Oktober 2020, 14:47:34
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Himbeeren 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Himbeeren  (Gelesen 1045 mal)
gina54
*
Offline Offline


« am: 30. Juni 2016, 11:30:18 »

hallo, wer kennt sich mit himbeeren aus, bei mir gehen sie stendig kaputt,
erst stehen sie gut da und nach ungfähr drei,vier wochen gehen sie wieder ein Huch
was kann das denn sein ?
ich habe die sorten : Fallgold und Jewel
würde mich freuen wenn da einer was wüste
Gespeichert
aquileia
****
Online Online

aquileia
Klimazone 6b/Naturraum 05


« Antworten #1 am: 30. Juni 2016, 11:46:46 »

gina54

Die Beschreibung Deines Problems ist so kurz, dass es unmöglich ist, herauszufinden, warum Deine Himbeeren eingehen.

erste Frage: "nach ungefähr drei, vier Wochen gehen sie wieder ein". Bedeutet das, dass du sie gekauft und ausgepflanzt hast und sie nach 3 - 4 Wochen eingegangen sind?

Wenn ja, wie sahen die Pflanzen aus? Hatten sie ausreichend Wurzeln? Wurden sie richtig gewässert oder könnten Wurzeln bei den vergangenen Hitze-/Trockenperioden vertrocknet sein? Welchen Standort, Boden haben sie? Beschädigungen beim Transport, beim Einpflanzen?

Gibt es Hinweise auf Schädlinge, Schnecken, Pilze, ...?

aquileia
Gespeichert
gina54
*
Offline Offline


« Antworten #2 am: 03. Juli 2016, 15:42:13 »

hallo,also meine himbeeren habe ich mir schicken lassen,sie waren nicht im container sondern die wurzeln waren ohne erde ,vor dem pflanzen habe ich sie gewässert,dann eingepflanzt und jeden tag auch gut gegossen ,der boden ist normale garten erde ,schädlinge habe ich keine gesehen ,habe ich auch erst vemutet ,sie waren ja auch schön angewachsen und hatten blätter, dann wurden sie mit einmal alle braun und sahen aus wie eingetrocknet ,tzotz gießen .kann es mir halt nicht erklären  Weinen
Gespeichert
thuja thujon
Moderator
*****
Offline Offline


phänologischer Naturraum 22, 100 m ü. NN


WWW
« Antworten #3 am: 03. Juli 2016, 23:07:51 »

Hier war es die Tage nach einer längeren Wetterphase, in der selbst wurzelloses, gejätetes Unkraut auf dem Betonweg weitergewachsen ist schlagartig schwülheis, so dass zB die Äpfel Sonnenbrand bekommen haben und fast alle Stachelbeeren unmittelbar vor der Ernte abgefallen sind.

Wenn das bei dir ähnlich war, würde ich das braun werden auf die reichlich späte Pflanzung von vor 4 Wochen zurückführen. Ich persönlich bin ein Freund von Herbstpflanzungen, Frühjahrspflanzungen spätestens im Februar/März. Das hat sich hier in der Pfalz mit einer meist trockenwarmen Frühjahrswitterung einfach bewährt, bzw spätere Pflanzungen im April sind hier sehr heikel, da rechne ich schon fast mit Totalschaden, wenn bei Bedarf nicht beschattet werden kann.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Himbeeren « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines