Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. November 2020, 21:59:22
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Lorbeerblüten 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Lorbeerblüten  (Gelesen 4474 mal)
lamassu
****
Offline Offline


« am: 16. Februar 2016, 12:33:31 »

verwendet jemand die blüten des küchenlorbeers
+ wenn ja wie?

im netz ist nix genaues zu finden
« Letzte Änderung: 16. Februar 2016, 12:57:31 von Cosima » Gespeichert
Cosima
Moderator
*****
Offline Offline


Waterkant


« Antworten #1 am: 16. Februar 2016, 13:00:31 »

Man kann die Blüten anscheinend trocknen und als Tee verwenden, laut französischer Wikipedia. Vermutlich sollte man es damit aber nicht übertreiben.

PS: Sollen aber kulinarisch nicht sehr interessant sein.
« Letzte Änderung: 16. Februar 2016, 13:03:50 von Cosima » Gespeichert

Allerbeste Grüße, Cosima

Buddhafiguren sind die Gartenzwerge von heute.
Meine moderativen Beiträge sind blau
lamassu
****
Offline Offline


« Antworten #2 am: 16. Februar 2016, 13:16:06 »

ich habe mir eine salzmischung überlegt, vielleicht mit ein paar lorbeerblättern dazu
(im schlimmsten fall als badesalz)

danke fürs nachschauen!
Gespeichert
Cosima
Moderator
*****
Offline Offline


Waterkant


« Antworten #3 am: 16. Februar 2016, 16:57:27 »

Probier das doch mal mit einer kleinen Menge. Ganz klein gehackt gibt das vielleicht einen guten Geschmack für Steaks oder Fisch oder ähnliches - wobei Du so ein Salz ja auch mit den Blättern machen könntest.
Gespeichert

Allerbeste Grüße, Cosima

Buddhafiguren sind die Gartenzwerge von heute.
Meine moderativen Beiträge sind blau
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« Antworten #4 am: 16. Februar 2016, 21:06:20 »

der hat auch blüten? wusste ich gar nicht
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
lamassu
****
Offline Offline


« Antworten #5 am: 02. Mai 2016, 16:34:37 »

also:
ich habe sie mit salz zerkleinert + dann getrocknet
aber das ergebnis ist wirklich nicht berauschend

letztlich habe ich die mischung zu rosmarinblütensalz dazugegeben
einfach damit sie verwendet ist
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Lorbeerblüten « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines