Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. Januar 2021, 01:51:44
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon den planten.de-Feed endeckt? Aktuelle Meldungen zu Garten, Natur und Umwelt.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gemüse-Forum (Moderator: Arnold)  |  Thema: Nachrichten aus dem Gemüsebeet im Februar 2016 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Nachrichten aus dem Gemüsebeet im Februar 2016  (Gelesen 1984 mal)
eremurus
*****
Offline Offline


Naturraum 102, Klimazone 7b


« am: 02. Februar 2016, 19:38:51 »

Nächstes Wochenende wollte ich eigentlich Saubohnen aussäen, nachdem aber ein "kleiner" Winter einziehen soll, überlege ich mir das noch einmal.
Außerdem überlege ich immer noch, welche Paprika ich aussäen möchte. Dieses Jahr möchte ich nur eine Sorte auswählen, so dass ich ohne Weiteres Saatgut ernten kann. Ein paar Tage habe ich noch Zeit für die Entscheidungsfindung  Augen rollen

LG, Barbara
Gespeichert
eremurus
*****
Offline Offline


Naturraum 102, Klimazone 7b


« Antworten #1 am: 21. Februar 2016, 16:14:35 »

Die Würfel sind gefallen und die Wahl fiel auf Pantos und Miniature Yellow. Dieses Jahr also keine Chilis. Vielleicht überleben ein paar, die ich überwintern will, doch an dem ausgewählten Standort war es wohl doch zu kalt.
Gespeichert
Antoine
*
Offline Offline


« Antworten #2 am: 17. März 2016, 17:29:31 »

Wie oft hast du denn schon Paprika ausgesät?! :?
Gespeichert
eremurus
*****
Offline Offline


Naturraum 102, Klimazone 7b


« Antworten #3 am: 04. Januar 2017, 16:52:24 »

Erst heute entdeckte ich deine Frage, Antoine.

Ich säe schon mehrere Jahre Paprika aus, kultiviere diese immer in Töpfen. Bis 2015 nur die Sorte Pantos, doch diese wurden immer so spät im Jahr reif, dass ich sie wegen des drohenden Frosteinbruchs schon wieder in Haus holen musste. Deshalb versuchte ich es 2016 mit der Minipaprika, von der ich inzwischen berichten kann, dass mir diese nicht sonderlich gut gefällt. Die kleinen Früchte (cocktailtomatengroß) sind gefüllt mit Kernen und deshalb in der Küche aufwändig zu verarbeiten. Dieses Jahr säe ich die "Roten Augsburger" aus in der Hoffnung, dass diese schneller abreifen als Pantos und mit weniger Saatgut gesegnet sind als die Miniature Yellow.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gemüse-Forum (Moderator: Arnold)  |  Thema: Nachrichten aus dem Gemüsebeet im Februar 2016 « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines