Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
05. Dezember 2020, 01:01:10
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon den planten.de-Feed endeckt? Aktuelle Meldungen zu Garten, Natur und Umwelt.
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Marmeladensaison 2013 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 4 Nach unten Drucken
Autor Thema: Marmeladensaison 2013  (Gelesen 28513 mal)
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« am: 23. Februar 2013, 21:45:35 »

habe heute blutorangen gelee gekocht....
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« Antworten #1 am: 09. März 2013, 20:59:47 »

heute habe ich mandarinen gelee gekocht, was soll man sonst bei dem usseligen wetter machen?
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
peppermintpatty
****
Offline Offline


Dieses Forum ist eine tolle Entdeckung!


« Antworten #2 am: 12. April 2013, 20:09:41 »

Bringst Du das mit zum Forentreffen???

Lg
pp
Gespeichert

Klimazone 7
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« Antworten #3 am: 26. Mai 2013, 19:52:17 »

bei dem mist wetter habe ich apfelgelee gekocht...
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
Susele
*****
Offline Offline


Pfalz/Rheinebene, Weinbau, Klimaz. 8, 157m ü. NN


« Antworten #4 am: 14. Juni 2013, 07:14:32 »

Ich hab noch kein Gelee gekocht. Ich hab noch kein Obst.  Lächelnd
Ich koche im Herbst wieder Holler- und Traubengelee. Obwohl mein Vorrat in der Garage noch für Jahre reicht  Grinsend
Gespeichert

Im Sommer brauche ich zur vollkommenen Zufriedenheit mein Motorrad, einen Garten, eine Weißherbstschorle und MINDESTENS eine Katze :-).
Im Winter brauche ich meine Nähmaschine, schöne Stöffchen, ne Tasse Kaffee und HÖCHSTENS EINE Katze.
Zwiebelchen
*****
Offline Offline

Zwiebelchen
Rosenfan, jetzt schwäbisch-fränkischer Wald, 500 m


« Antworten #5 am: 14. Juni 2013, 12:12:07 »

Ich will dieses Jahr auch nicht soviel kochen. Außer Erdbeermarmelade ist wohl alles noch da. Mal sehen ob es wieder viele der gelben Wildpflaumen gibt bei den Nachbarn übern Berg. Die Marmelade war auch lecker.
Gespeichert

Grüße vom Zwiebelchen
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt. (chinesisches Sprichwort)
peppermintpatty
****
Offline Offline


Dieses Forum ist eine tolle Entdeckung!


« Antworten #6 am: 14. Juni 2013, 19:57:36 »

Passt irgendwie auch zu "Marmeladensaison 2013": Als ich gestern bei einer lieben Freundin zu Besuch war, bewirtete sich mich mit einem Salat, der ein köstliches Dressing hatte. Auf die Frage nach dem Rezept sagte meine Freundin, dass sie soviel Marmelade und Gelee im Keller hätte, dass sie da jetzt immer etwas davon in die Salatsauce rühren würde. Das probier' ich auch mal  Zunge

Lg
pp
Gespeichert

Klimazone 7
Susele
*****
Offline Offline


Pfalz/Rheinebene, Weinbau, Klimaz. 8, 157m ü. NN


« Antworten #7 am: 14. Juni 2013, 20:41:02 »

Ich verarbeite die ungeliebte Aprikosenmarmelade immer im Kuchen. Sie wird auf den Boden gestrichen oder als Zwischenbelag mit Puddigpulver aufgekocht. So wird auch die gegessen  Grinsend
Gespeichert

Im Sommer brauche ich zur vollkommenen Zufriedenheit mein Motorrad, einen Garten, eine Weißherbstschorle und MINDESTENS eine Katze :-).
Im Winter brauche ich meine Nähmaschine, schöne Stöffchen, ne Tasse Kaffee und HÖCHSTENS EINE Katze.
bumblebee
*
Offline Offline



« Antworten #8 am: 15. Juni 2013, 15:50:15 »

Vor ein paar Wochen rief mich meine Tochter an und sagte, ich solle vom Einkaufen Gelierzucker mitbringen. Obwohl - im Mai gibts ja gar kein frisches Obst? Als ich heimkam hatte sie hunderte Löwenzahnblüten in Zuckerwasser eingelegt, und daraus wurde dann Löwenzahnblütengelee! Was für eine Arbeit! Schmeckt aber lecker!
Gespeichert
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« Antworten #9 am: 15. Juni 2013, 20:56:04 »

also ich verwurste marmelade im sommer zu eine barbecue sosse


1 glas marmelade, 1/2 ketchup, 1/4 glas soja sosse, tabasco nach belieben
einköcheln lassen ca. 20 min wers fruchtiger mag, einen essl. tomaten amrk dazu geben

diese sosse nehme ich zum grillen und streiche sie auf rippen, schweinefleisch, geht aber auch zu geflügel
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
Zwiebelchen
*****
Offline Offline

Zwiebelchen
Rosenfan, jetzt schwäbisch-fränkischer Wald, 500 m


« Antworten #10 am: 01. Juli 2013, 22:10:01 »

Als ich heimkam hatte sie hunderte Löwenzahnblüten in Zuckerwasser eingelegt, und daraus wurde dann Löwenzahnblütengelee! Was für eine Arbeit! Schmeckt aber lecker!

Das Auszupfen der Blütenblätter beim Löwenzahn ist ein sehr sinnliches Vergnügen. Lächelnd Lächelnd Die weichesten Federn sind gar nix dagegen.
Gespeichert

Grüße vom Zwiebelchen
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt. (chinesisches Sprichwort)
Zwiebelchen
*****
Offline Offline

Zwiebelchen
Rosenfan, jetzt schwäbisch-fränkischer Wald, 500 m


« Antworten #11 am: 01. Juli 2013, 22:13:23 »

Die ersten Gläser von Erdbeerkonfitüre sind hergestellt.
 Lächelnd
Ich möchte auch ein bissel Konfitüre von den Walderdbeeren kochen. Hatte mal gelesen das das geschmacklich nicht so toll ist. Kann das jemand bestätigen?
Gespeichert

Grüße vom Zwiebelchen
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt. (chinesisches Sprichwort)
rena1
****
Offline Offline


Klimazone 6b


« Antworten #12 am: 02. Juli 2013, 07:07:17 »

Also mir schmecken die kleinen Walderdbeeren sowieso nicht so gut. Marmelade würde ich somit keine davon kochen. Ich aber vielleicht, wie alles im Leben, Geschmackssache.

Ich habe Rhababer mit Banane gekocht. Das ist sehr lecker.

Die Idee Marmelade für Barbecue Sosse umzufunktionieren find ich interessant. Werde ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.
Gespeichert
Mary
*****
Offline Offline



« Antworten #13 am: 03. Juli 2013, 21:02:15 »

hat schon mal jemand von den Beeren der Felsenbirne marmelade gemacht?
Ich überlege gerade ob ich´s mal wagen soll da die Sträucher dieses Jahr voll hängen mit Beeren und mir auch so lecker schmecken
Gespeichert

grüssle ,mary
Zwiebelchen
*****
Offline Offline

Zwiebelchen
Rosenfan, jetzt schwäbisch-fränkischer Wald, 500 m


« Antworten #14 am: 04. Juli 2013, 10:55:03 »

Ja, ich habe vor 3 Jahren Marmelade von der Felsenbirne gemacht. Schmeckt echt lecker.
Unser Baum ist leider sehr hoch und hat nur ein paar untere Äste. Bisher waren die Vögel immer schneller. Aber ich habe 2 neue Sorten gepflanzt. Sie müssen aber erst noch wachsen.
Gespeichert

Grüße vom Zwiebelchen
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt. (chinesisches Sprichwort)
Seiten: [1] 2 3 4 Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Querfeldein  |  Verwendung unserer Pflanzen in Haus und Küche (Moderator: Cosima)  |  Thema: Marmeladensaison 2013 « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines