Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. Januar 2021, 01:04:28
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Viele technische Fragen findest Du in unserer Forumshilfe beantwortet.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Hecke als Sichtschutz 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] Nach unten Drucken
Autor Thema: Hecke als Sichtschutz  (Gelesen 14084 mal)
starking007
****
Offline Offline

starking007
Schattengarten


« Antworten #45 am: 29. Oktober 2010, 16:46:56 »

Natürlich kannst du aus Bucheckern eine Hecke ziehen,
aber ob du dann noch lebst bis dies eine Hecke ist?  Unentschlossen
Gespeichert
Comtesse de Leusse
**
Offline Offline


« Antworten #46 am: 29. Oktober 2010, 17:28:10 »

Natürlich kannst du aus Bucheckern eine Hecke ziehen,
aber ob du dann noch lebst bis dies eine Hecke ist?  Unentschlossen

Was wächst die denn so im Jahr?  Huch
Gespeichert
Inge Behrens
*
Offline Offline



WWW
« Antworten #47 am: 29. Oktober 2010, 19:36:14 »

Das ist ja natürlich superärgerlich, wenn man die falsche Sorte bekommt!  Ärgerlich
Aber zum Trost: Die Hainbuche behält die Blätter zwar nur für eine kurze Zeit und ist im Winter kein toller Sichtschutz, aber als Hecke im Frühling, Sommer und Herbst ist sie mindestens genauso schön wie Rotbuche. Im Frühling ist unsere Hainbuchenhecke außerdem früher grün als die Rotbuchenhecke der Nachbarn. Ob das generell so ist, kann ich allerdings nicht garantieren.
LG Alma

Wir haben auch eine Rotbuchen und eine Hainbuchenhecke, im Garten,die Hainbuche ist jetzt schon ziemlich durchsichtig ,aber im April wird sie schnell wieder dicht .Bei der Rotbuche ,ist bis zum April noch das Laub dran sieht dann gar nicht schön aus mit dem gelben, welken Laub und es dauert auch bis Mitte Mai bis wieder schön grün ist,aber ihr Laub ist im Moment schön bunt.
Gespeichert
Biene 23
****
Offline Offline


Klimazone 7b


« Antworten #48 am: 29. Oktober 2010, 19:38:40 »

Ich habe einen Blutbuchensämling seit 2,5 Jahren stehen, der ist jetzt ca. 30 cm hoch.
Etwas Geduld ist also tatsächlich vonnöten Zwinkernd.

LG Sabine
Gespeichert

Ein Gärtner stirbt nie, er gibt nur den Spaten ab.

In diesem Sinne- liebe Grüsse von Biene 23
Seiten: 1 2 3 [4] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Hecke als Sichtschutz « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines