Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. November 2020, 22:43:22
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Alte Umfrage: Sollte die Sommerzeit (MESZ) abgeschafft werden?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Re:Himbeerwurzeln 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Re:Himbeerwurzeln  (Gelesen 2229 mal)
Alter Berg
***
Offline Offline

Alter Berg
So heißt mein Garten


« am: 29. August 2004, 20:48:11 »

Hallo Gunther,

Abschneiden, immer wieder abschneiden.
Der mit der größeren Ausdauer bleibt Sieger.

LG Lilo
Gespeichert
nordlicht
****
Offline Offline

nordlicht
jäger und sammler :-) in zone 7a bis b


WWW
« Antworten #1 am: 31. August 2004, 11:51:13 »

wollte auch schon sagen ...aushungern durch ewiges abschneiden. ansonsten die hammermethode und versuchen mit einem systemischen mittel, daß auch sträucher/himbeeren erwischen würde, über die blätter was zu werden. immer nicht so schön, aber die einzige schnelle methode.
Gespeichert
Reiner
*****
Offline Offline

Der Teich von Reiner
Klimazone 5 500m ü.NN 50°32'59" N 12°49'57" O


WWW
« Antworten #2 am: 31. August 2004, 12:25:41 »

Hallo,

abschneiden und immer wieder abschneiden. Das jedes Jahr. Die Wahrscheinlichkeit das Dich der Strauch überlebt ist relativ groß.
Dann vielleicht doch ausgraben. So kompliziert dürfte es ja nicht sein ein loch von 50 cm Tiefe zu graben und alles an Wurzel rigeros zu entfernen.

Übrigens zwei Fragen noch: Es ging doch um einen Brombeerstrauch oder ? Aber wieso hat dieser Himbeerwurzeln?  Cool
« Letzte Änderung: 31. August 2004, 15:17:24 von Reiner » Gespeichert

Viele Grüße Reiner

__________________
Phän.Naturraum 421
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Re:Himbeerwurzeln « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines