Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. September 2020, 17:19:59
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Viele technische Fragen findest Du in unserer Forumshilfe beantwortet.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Stauden-Forum (Moderatoren: Cosima, winterliesel)  |  Thema: Viola sororia 'Freckles' + Viola wild: wie und wann teilen zum Vermehren? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Viola sororia 'Freckles' + Viola wild: wie und wann teilen zum Vermehren?  (Gelesen 1624 mal)
Balkongaertner
**
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« am: 19. Februar 2008, 11:49:50 »

Hallo zusammen,

habe diese beiden jeweils seit 2 Jahren in Töpfen, die inzwischen viel zu klein sind. Beim Erneuern der Erde in diesem Frühjahr würde ich sie gerne teilen:

Geht das überhaupt? Rizom durchschneiden? Das Ganze sieht sehr kompakt aus, so dass ich befürchte, dass Auseinanderziehen nicht funktionieren wird. Und dann erst mal abtrocknen lassen oder trotz der Verletzung (der frischen Schnittstelle) gleich wieder einpflanzen?

Oder wie geht das sonst?

Und wann ist der richtige Zeitpunkt? Jetzt beim Umpflanzen, d.h. vor dem Austrieb oder nach der 1. Blüte?

Vielen Dank für Hinweise und Tipps,


Balkongärtner
Gespeichert
Piemont
*****
Offline Offline

Piemont

« Antworten #1 am: 19. Februar 2008, 15:27:10 »

Hallo Balkongaertner,

bei denen muß Du nicht zart sein  Zwinkernd. Man kann sie einfach mit der Handschaufel teilen, einem Messer etc. und dann gleich wieder einpflanzen. Viele Grüße, Piemont.
Gespeichert
Soili
****
Offline Offline



« Antworten #2 am: 19. Februar 2008, 16:47:34 »


Hallo,

außerdem sämen sich die Violas fleißig aus... ich hatte nachher im Balkonkasten mehr als mir lieb war...

Lg,
Soili
Gespeichert

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung.
Greenlady
Gast
« Antworten #3 am: 19. Februar 2008, 16:54:26 »

Hallo,
ich habe diese beiden Sorten Veilchen ebenfalls im Garten.
Wenn Du sie nicht teilen möchtest - kein Problem - sie vermehren sich auch von selbst durch die Samen.
Die anderen Veilchen sähen sich auch selbst aus - oder nach der 1. Blüte teilen.
Besonders die Sorte Freckels breitet sich in meinem Garten stark aus. Ich muss sie im Sommer immer etwas "auslichten" damit sie die anderen Veilchen nicht verdrängt.
Gruß Greenlady
Gespeichert
Balkongaertner
**
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 20. Februar 2008, 11:10:40 »

Danke schon mal!

Ich möchte wirklich teilen, ist dann nach der 1. Blüte wie Greenlady schreibt der beste Zeitpunkt oder geht es auch jetzt?


Balkongärtner
Gespeichert
renate
*****
Offline Offline

renate
phänologischer Naturraum 59/62 - Klimazone 7


WWW
« Antworten #5 am: 20. Februar 2008, 11:16:36 »

Das geht jetzt, ich breche sie einfach. Diese Veilchen sind so robust, daß sie fast nichts umbringt. Meine ersten bekam ich mit Blütenknospen, sie waren einfach nur in feuchtes Zeitungspapier eingewickelt und wurzelnackt. Geblüht haben sie trotzdem.

Gruß,
renate
Gespeichert
Greenlady
Gast
« Antworten #6 am: 20. Februar 2008, 11:36:51 »

Hallo,

das mit dem teilen nach der Blüte habe ich mal irgendwo gelesen....
Es gibt ja bei den Veilchen verschiedene Sorten - bei den Duftveilchen z.B. rosablühende usw.
Die Teilung sofort nach der Blüte soll (angeblich) garantieren, dass die Sorte nicht wieder in die Wildart zurückschlägt.
Ich bin da ehrlich gesagt nicht der super Profi....
Bei mir vermehren sie sich jedenfalls auch so...und das nicht zu knapp Zwinkernd
Eine große Auswahl an Viola findest Du hier http://www.alpine-peters.de/
Gruß Greenlady
Gespeichert
Piemont
*****
Offline Offline

Piemont

« Antworten #7 am: 22. Februar 2008, 19:30:31 »

Ich teile sie sogar während der Blüte (in the green), klappt gut. Viele Grüße, Piemont.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Stauden-Forum (Moderatoren: Cosima, winterliesel)  |  Thema: Viola sororia 'Freckles' + Viola wild: wie und wann teilen zum Vermehren? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines