Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. November 2020, 21:17:42
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Apfelernte - und nun? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Drucken
Autor Thema: Apfelernte - und nun?  (Gelesen 10635 mal)
Soblu
****
Offline Offline

Soblu
Klimazone 7a Naturraum 467


« Antworten #15 am: 27. September 2007, 10:27:23 »

Hallo Alfredos,

dann hoffe ich mal, dass sie weiß was sie da tut. 
Ich füttere fast keine Äpfel/Birnen - höchstens der Ziege, denn mein Pferdchen bekommt davon ziemlich oft Kolik.

Dafür stehen reife Bananen verdammt hoch im Kurs. Aber das ist wieder ein anderes Thema.  Cool

Wünsche Dir viel Erfolg bei der weiteren Verwendung/Vermarktung!
Gespeichert

Sonnige Grüße,

Soblu
Alfredos
Gast
« Antworten #16 am: 27. September 2007, 11:07:56 »

dann hoffe ich mal, dass sie weiß was sie da tut. 
Ich füttere fast keine Äpfel/Birnen - höchstens der Ziege, denn mein Pferdchen bekommt davon ziemlich oft Kolik.

Hallo Soblu,
die Frau und ihre Tierhaltung ist der Hammer....  Die Pferdchen sind wahrscheinlich schon so abgehärtet... und froh überhaupt was zu bekommen....
lg
Alfredos
Gespeichert
Amur
****
Offline Offline



« Antworten #17 am: 27. September 2007, 11:29:58 »

Jetzt war ich selbst mal neugierig...ich weiß, ein wenig OT...aber ich möchte nun endlich wissen, ob man Äpfel gesetzestreu zur Wildfütterung und damit eventuell auch zum Anfüttern (aber das muß es ja nicht immer bedeuten) abgeben kann

Das bayrische Jagdgesetz schweigt sich dazu aus...wo nix steht, ist´s auch nix verboten.

Im badenwürtenbergischen Jagdgesetz finde ich folgendes:
... Oder interpretiere ich das falsch?


Du mußt nur noch die DVO für das Jagdgesetz durchlesen:
http://www.landesjagdverband.de/site/600001_NBA9B1QAZHO0QVDPEML29CMBZCI67SZ4/content/500209/500435_dvo.pdf

Darin findet man dann in §2 Abs. 2 Punkt 3 für BW die relevante Stelle:

Nur Getreide incl. Mais ....

mfg

Gespeichert
Wutzi
****
Offline Offline

Wutzi
Dreck macht Speck!


« Antworten #18 am: 27. September 2007, 12:25:51 »

Stimmt...mei, ist das kompliziert. Da steht aber auch, dass man Schalenwild mit Fallobst füttern darf. Nur was sag ich der Wildsau, wenn sie die Äpfel, die für die Rehe bestimmt waren, frisst?  Zwinkernd
Gespeichert

Klimazone 6b
Franken
Amur
****
Offline Offline



« Antworten #19 am: 27. September 2007, 15:10:50 »

Eine Fütterung ist wieder was anderes als  ne Kirrung. Sollte jedenfalls.
Eine Kirrung wird während der Jagdzeit betrieben und dort sollen nur kleine Mengen ausgebracht werden, die sozusagen nicht satt machen.
Dort steht dann in aller Regel auch ein Hochsitz in der Nähe.

Eine Fütterung muß erstens einen festen Platz haben (also eine Futterkrippe o. ä.) und darf nur während der Notzeit (ist wenn ich jetzt das richtig weiss von 1.12. bis 31.3. aber da müßte ich nachsehen) betrieben werden. Also nicht im Moment.

mfg
Gespeichert
gartenuta
*****
Offline Offline

gartenuta

« Antworten #20 am: 27. September 2007, 16:37:11 »

Nun ja, wir haben nur ein Baum der so massenhaft trägt-Augustapfel und es ist nicht zu verarbeiten. Kaum ist er unten schon fault er. Also, auch wenn jetzt manche den Kopf schütteln, mein Sohn mäht die Äpfel mit dem Rasenmäher mit weg.Ich hab keine bessere Idee und schaue möglichst nicht hin. Er hat sich das ausgedacht nachdem ich ihn immer zum Äpfelsammeln gescheucht habe.  Das ist dann eine Gras-Apfelmischung im Fangkorb. Und dann wird im Kompost ein Loch gemacht und das Zeug reingeschüttet.
Gespeichert

grüner gruß von gartenuta
Seiten: 1 [2] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Apfelernte - und nun? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines