Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
27. November 2020, 04:35:37
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Folge planten.de und Forum auch auf Twitter !
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Bild von Pfirsichblüte (Bestäuben?) 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Bild von Pfirsichblüte (Bestäuben?)  (Gelesen 8757 mal)
sfera-haiza
**
Offline Offline


WWW
« am: 26. März 2007, 15:57:20 »

Hier hab gerade mal ein Bild meines größeren Pfirsich Bäumchens gemacht.

Ist die Blüte nicht schon recht früh?

Pfirsiche sind ja Selbstbestäuber, wie kann ich sie bestäuben die Blüten?
Also wie geht das am besten?


Hier mal ein Bild (ich finde die Pfirchblüten verdammt schön ;-) )
Gespeichert
aforst
*
Offline Offline



WWW
« Antworten #1 am: 26. März 2007, 16:47:05 »

Hallo,

viele, aber nicht alle Pfirsiche sind selbstfruchtbar.
Das Bestäuben übernehmen normalerweise die kleinen fliegenden Helferlein. Menschnhand ist da nicht nötig.
Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du mit einem ganz weichen Pinsel etwas nachhelfen. Einfach nacheinander die Blüten damit betupfen. Der Pollen bleibt am Pinsel kleben und wird mit zur nächsten Blüte genommen. Am besten zwischen den Bäumchen wechslen, wenn du mehrere hast. Aber wie gesagt: Normalerweise ist das nicht nötig.
Gespeichert
sfera-haiza
**
Offline Offline


WWW
« Antworten #2 am: 26. März 2007, 16:55:00 »

Naja die Bienen und so sehe ich nicht fliegen aber wenn ich mit einem Pinsel damit gute Ergebnisse erzielen kann wäre es nicht verkehrt. Wichtig ist das der Pinsel die Pollen vo n oben aufnimmt und dann müssen sie dahinten rein ins Innere der Blüte oder woran muüssen die?
Gespeichert
aforst
*
Offline Offline



WWW
« Antworten #3 am: 26. März 2007, 17:21:23 »



Dieses Bild stammt aus commons.wikimedia.org

Der Pollen muss von den Staubgefäßen (4) auf die Narbe in der Mitte der Blüte (5). Du musst nur vorne auf die Narbe kommen, da wo die 5 steht. Es reicht also, einfach von oben auf die Blüte zu tupfen.
« Letzte Änderung: 28. März 2007, 00:23:58 von Cosima » Gespeichert
flor
Global Moderator
*****
Offline Offline

Album Flor
Klimazone 7/8, phänologischer Naturraum 52


« Antworten #4 am: 26. März 2007, 17:23:32 »

Ich bin auch gespannt, ob unser Pfirsichbaum dieses Jahr Früchte trägt. Wir haben ihn seit 2001. Geblüht hat es immer, aber noch nie eine Frucht gehabt  Huch
Gespeichert

"Wem Mutter Natur ein Gärtchen gibt und Rosen, dem gibt sie auch Raupen und Blattläuse, damit er's verlernt, sich über Kleinigkeiten zu entrüsten."
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
aforst
*
Offline Offline



WWW
« Antworten #5 am: 26. März 2007, 17:25:30 »

Welche Sorte ist es denn? Evtl. selbstunfruchtbar?
Gespeichert
sfera-haiza
**
Offline Offline


WWW
« Antworten #6 am: 26. März 2007, 17:27:08 »

Gut alles klar ich gehe mal ein wenig rumpinseln ^^

Zu meinem anderem Thema hier im Bereich gibts dazu schon was? Kann ich schon mit der Kuperbehandung anfangen oder noch warten?
Denn lansam kommen ja die Blätter raus.
Gespeichert
flor
Global Moderator
*****
Offline Offline

Album Flor
Klimazone 7/8, phänologischer Naturraum 52


« Antworten #7 am: 26. März 2007, 17:31:02 »

Tja, wenn ich das wüßte. Leider wurde er gekauft und mein LP hat die Etikette verschwinden lassen  Huch

Pfirsichblüte 2007
Gespeichert

"Wem Mutter Natur ein Gärtchen gibt und Rosen, dem gibt sie auch Raupen und Blattläuse, damit er's verlernt, sich über Kleinigkeiten zu entrüsten."
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
sfera-haiza
**
Offline Offline


WWW
« Antworten #8 am: 26. März 2007, 17:35:44 »

Hm ne weiße Blüte. Meine sind Rosa. Evtl. trägt er ja erst ab einem Gewissen Jahr was, ich weiß leider auchnicht wann ich das erste Mal Früchte erwarten darf.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Bild von Pfirsichblüte (Bestäuben?) « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines