Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
02. Dezember 2020, 07:24:43
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Die Inhalte von Forum und Galerie (Fotos, Texte...) unterliegen der Creative Common License
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Leckere und robuste schwarze Johannisbeere? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Leckere und robuste schwarze Johannisbeere?  (Gelesen 1498 mal)
pucille
***
Offline Offline

pucille
Alles wird gut!


« am: 24. Oktober 2006, 15:22:01 »

Nur eine schwarze Johannisbeere steht bei uns im Garten, das ist eindeutig zu wenig!
Also welche Sorte könnt ihr empfehlen? Sie würde einen Sonnenplatz in gutem Boden bekommen, soll nicht riieesig werden, aber kein Hochstamm. Wichtig wäre mir gutes Aroma und Gesundheit.
Wo bekomme ich denn in Schleswig-Holstein spezielle Sorten??

Freu mich über eure Ideen und Erfahrungen!
Liebe Grüße
pucille
Gespeichert

Glücklich sein im Leben heißt genießen können!
frangge
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 24. Oktober 2006, 20:44:08 »

Geschmack ist subjektiv und bei riieesig kommt es auch auf die Definition an. Aber die Größe solltest du mit Schnitt schon ein wenig beeinflussen können. Zwinkernd

Ich habe (vermutlich) eine Silvergieters Schwarze und vor ein paar Wochen eine Titania dazu gepflanzt. Titania soll sehr resistent sein, aber der Name suggeriert natürlich, dass sie mal riieesig wird. Smiley

Wenn es keine Baumschule in der Nähe hat, versuche es mit einer Versandgärtnerei. Eggert, Hofmann, Ahrens und Sieberz. Ich habe von allen dreien schon Beerensträucher bestellt und war bisher immer zufrieden.
Gespeichert
willem_baltic
Gast
« Antworten #2 am: 27. Oktober 2006, 06:59:31 »

Moin Moin

wenn dir deine Schwarze Jo.-Beere schmeckt, dann vermehre sie dir doch über Stecklinge. Funzt bei Jo-Beeren eigentlich immer.

Gruss willem
Gespeichert
angelika
**
Offline Offline



« Antworten #3 am: 31. Oktober 2006, 23:30:12 »

Aber gerade bei schwarzen Johannisbeeren kannst Du den Ertrag durch eine 2.Sorte meist steigern, wenn Du von Deinem Strauch Stecklinge machst, fällt dieser Effekt weg.Vielleicht gibt es ja in Deiner Nachbarschaft genug verschiedene Sorten für eine guten Ertrag.

Angelika
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Leckere und robuste schwarze Johannisbeere? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines