Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15. Januar 2021, 21:05:46
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gemüse-Forum (Moderator: Arnold)  |  Thema: Literaturhinweise: Gemüse, Kräuter, usw. 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Drucken
Autor Thema: Literaturhinweise: Gemüse, Kräuter, usw.  (Gelesen 22402 mal)
flor
Global Moderator
*****
Offline Offline

Album Flor
Klimazone 7/8, phänologischer Naturraum 52


« am: 02. August 2006, 10:00:20 »

Pflanzensaft gibt Pflanzen Kraft
Pflanzliche Gieß- und Spritzmittel für den Garten
Abtei Fulda
ISBN 3-924201-00-5

Für alle die mit natürlichen Mitteln ihre Pflanzen düngen und spritzen wollen. Aus allen Möglichen Sachen können Jauchen und Spritzmittel gemacht werden, z.B. Thymian, Wermut, Zwiebeln, Kohl, Kartoffeln, usw.


Der Biogarten
Marie-Luise Kreuter
24. Auflage, blv, München 2009
ISBN 978-3-8354-0484-7
Euro 29,90


Pflanzenschutz im Biogarten
Der Garten-Klassiker für die naturgemäße Abwehr von Krankheiten und Schädlingen
Marie-Luise Kreuter
5. Auflage, blv, München 2002
ISBN 3-405-15980-6
Euro 19,95


Kräuter & Gewürze aus dem eigenen Garten

Natürgemäßer Anbau, Ernte, Verwendung
Marie-Luise Kreuter
12.  Auflage, blv, München 2009
ISBN 978-3-8354-0324-6
Euro 24,90

Diese drei Bücher von Marie-Luise Kreuter sind voll mit Wissen. Mir haben sie sehr geholfen in meinem Garten weiterzukommen, wenn ich nicht weiterwußte. Für mich sind das Standardwerke. Einfach geschrieben und einfach zu finden, was jeder so sucht.


Geheimnisse aus dem Klostergarten
Für zwölf Monate im Gartenjahr
Christa Weinrich OSB
Kosmos Verlag
ISBN 3-440-10279-3

Bin zufällig auf dieses Buch gestossen. Wer viel Gärtnerwissen hat braucht es nicht unbedingt kaufen. Nicht desto trotz das Buch ist einfach schön geschrieben und für manche graue Novembernacht schön zu lesen. Es kann jeden Leser/in durch die 12 Monate des Jahres begleiten und viele Interessante Tipps geben.


Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt
Naturgemäß und erfolgreich gärtnern mit dem Erfahrungsschatz vergangener Zeiten
Inga-Maria Richberg
BLV
ISBN 3-405-15040-X

Nachden ich die Bücher von Marie-Luise Kreuter gelesen hatte wollte ich noch mehr davon. Ich habe es gefunden, oder wißt ihr, dass Bananenschalen gut sind für Rosen, oder Ameisen Mehltau übertragen? Ich wußte es nicht.
Ein Teil des Buches beschäftigt sich mit Mond, Magie und Brennessel und auch mit Wetterkunde.
Ich habe es gerne gelesen und schaue immerwieder rein.


Botanica
Das ABC der Pflanzen
10.000 Arten in Text und Bild
Könemann
Tandem Verlag GmbH
ISBN 3-89731-900-4

Ähnlich wie die Rosen Enzyplopädie ist dieses Buch aufgebaut. Wer nicht nur im Internet nach etwas suchen möchte findet hier viele, viele Sachen.


Das Chili Pepper Buch 2.0
Harald Zoschke
Verlag Suncoast Pepper GmbH
ISBN 3937862021
Euro 24,95

Wissenswertes, Anbau und Rezepte rund um Chili und Paprika.


Hat jemand noch Vorschläge?

LG
Flor

Edit: Liste aktualisiert
« Letzte Änderung: 17. März 2009, 05:43:23 von flor » Gespeichert

"Wem Mutter Natur ein Gärtchen gibt und Rosen, dem gibt sie auch Raupen und Blattläuse, damit er's verlernt, sich über Kleinigkeiten zu entrüsten."
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
Schneeeule
****
Offline Offline

Schneeeule
Zone 7 / Naturraum 348.10


WWW
« Antworten #1 am: 02. August 2006, 17:57:49 »

Hätte noch diese Buchvorschläge bezüglich Kräuter:

Dumonts kleines Kräuterlexikon
Andrea Rausch / Brigitte Lotz
Dumont
ISBN 3-8320-8721-4
gute Tips (auch auf verwandte Arten) zu Anbau, Küche, Kosmetik, Gesundheit

Duftende Kräuter
Malcolm Hillier
Dumont
ISBN 3-7701-3264-5
kleines Büchlein mit herrrlichen Tips auch zu Dekoration, Kochen, Backen, Kosmetik, Heilmittel
aus dem Englischen übersetzt

Die besten Rezepte der Kräuterhexen
Susanne Grüning
Weltbild
ISBN 3-89604-946-1
für mich ein rundum tolles Büchlein - auch wegen der lecker Rezeptideen

Köstliche Kräuterküche
Horst Scharfenberg
Weltbild
ISBN 3-8289-1147-1
schöne Einleitung, interessante Infos, ausgefallene Rezepte

Sebastian Kneipps
Kräuter- und Naturgarten
Hans Horst Fröhlich
Kosmos
ISBN 3-440-08513-9
viel Wissenswertes über Pflege und Ernte, tolle Bilder
Gespeichert

liebe Grüße Schneeeule
Mein Garten ist mein Paradies
sperberin
****
Offline Offline

sperberin
Die Sonne scheint in jedem Herzen -Zone 8-


« Antworten #2 am: 02. August 2006, 18:40:32 »

Der große Ratgeber Garten
Titel: Gemüse und Kräuter

Wunderbares Nachschlagewerk Mit detaierten Hinweisen zu Anbau,Kultur,Krankheiten,Sortenübersichten,Saat und Erntekalender, Besonderheiten und Schädlingen. Alles übersichtlich nach Alphabeth sortiert, und mit Fotos bebildert.
Verlag Bassermann
ISBN: 3-8094-1708-4
Gespeichert

Jeder Tag beginnt mit einem Wunder  gez.P.-D.M.
sperberin
****
Offline Offline

sperberin
Die Sonne scheint in jedem Herzen -Zone 8-


« Antworten #3 am: 02. August 2006, 18:57:16 »

Und hier noch ein schönes Nachschlagewerk.  
Ist von KOSMOS
Autor: Pau Seitz
Titel:Großvaters Kräuterwissen

In zusammenarbeit mit mein schöner Garten entstanden.
Themen: Ernten, trocknen, würzen, heilen, Vermehrung,Rezepte und vieles mehr.
Sehr wissensvemittelndes Buch.
ISBN: 3-440-07295-9

Wer für Kräuter schwärmt dem empfehle ich auch das folgende Buch:

Ebenfals aus dem Verlag Bassermann
Titel: Das große Heilkräuterbuch
ISBN:  3-8094-0072-6
Jedes Kraut wird vorgestellt ( gezeichnete Abbildungen) was Verwendung findet und wofür. Tinkturen, Salben, Tees, Umschläge und vieles mehr wird genau erklärt, und genau angegeben. Eigenes Kapitel über Alphabetisch geordnete Krankheitsbilder und was hilft wie. Hat mir schon in vielen Dingen hilfreich zur Seite gestanden. Und wer einen Kräutergarten hat, braucht die Apotheke bald nicht mehr so oft besuchen.  Lächelnd
Gespeichert

Jeder Tag beginnt mit einem Wunder  gez.P.-D.M.
Blue
Moderatoren
*****
Offline Offline

Blue
Klimazone 5-6, 540 m ü. NN (bayerischer Alpenrand)


« Antworten #4 am: 03. August 2006, 11:02:34 »

Hab' ich schon mal empfohlen  Zwinkernd:

"Gemüse für Gärten und Küche wiederentdeckt"
Autor: Heidi Lorey
Landwirtschaftsverlag

Ein Buch einer äußerst kompetenten Autorin über 50 "alte" Gemüsearten, in dem Praxis und Hintergrundwissen zugleich geboten werden. Zudem noch äußerst attraktiv aufgemacht (Fotos/ graphische Gestaltung)!!
« Letzte Änderung: 03. August 2006, 11:03:41 von Blue » Gespeichert
flor
Global Moderator
*****
Offline Offline

Album Flor
Klimazone 7/8, phänologischer Naturraum 52


« Antworten #5 am: 21. August 2006, 10:32:32 »

Die ganze Welt der Kräuter
Der große Ratgeber für Haus und Garten
Aus dem englischen übersetzt von Christian Quatmann
ISBN 3-8112-1431-4

Kräuter von A-Z mit jeweils Fotos, gute Beschreibung, Kochrezepte, Schönheitskräuter, Anbau und Ernte
Ein schönes Buch.
« Letzte Änderung: 22. Februar 2009, 07:41:49 von flor » Gespeichert

"Wem Mutter Natur ein Gärtchen gibt und Rosen, dem gibt sie auch Raupen und Blattläuse, damit er's verlernt, sich über Kleinigkeiten zu entrüsten."
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
Blue
Moderatoren
*****
Offline Offline

Blue
Klimazone 5-6, 540 m ü. NN (bayerischer Alpenrand)


« Antworten #6 am: 21. August 2006, 10:50:01 »

"Literaturhinweise: Gemüse, Kräuter" gibt's doch schon mal bei "Gemüse" (z.Z. Anfang Seite 2). Sollte man das nicht besser zusammenführen?
Noch besser fände ich vielleicht eine ganz eigene Rubrik "Bücher", dann fände man die einzelnen threads besser wieder und das Ganze wäre übersichtlicher (es handelt sich ja nicht so sehr um "aktuelle Fragen, geht also leicht unter).
« Letzte Änderung: 21. August 2006, 10:51:00 von Blue » Gespeichert
Cosima
Moderatoren
*****
Offline Offline


Waterkant


« Antworten #7 am: 22. August 2006, 23:08:50 »

"Literaturhinweise: Gemüse, Kräuter" gibt's doch schon mal bei "Gemüse" (z.Z. Anfang Seite 2). Sollte man das nicht besser zusammenführen?

Erledigt!  Lächelnd

LG
Cosima
Gespeichert

Allerbeste Grüße, Cosima

Buddhafiguren sind die Gartenzwerge von heute.
Meine moderativen Beiträge sind blau
Iggi
Gast
« Antworten #8 am: 11. September 2006, 18:18:44 »

Der Paradiegarten von Alexander Heil, Ökobuch Staufen bei Freiburg
Gespeichert
Boerni
**
Offline Offline


Regional Handeln - Global Denken!


WWW
« Antworten #9 am: 12. September 2006, 06:58:57 »

Gärtnern im Biotop mit Mensch.
von Eduard W. Kleber, Gerda Kleber
OLV Organischer Landbau Verlag (März 1999)
ISBN: 3922201318

Permakultur kurz & bündig
von Patrick Whitefield
OLV Organischer Landbau Verlag (Juni 2003)
ISBN: 3922201156

Das große Handbuch Waldgarten.
von Patrick Whitefield
OLV Organischer Landbau Verlag (Mai 1999)
ISBN: 3922201253

Der Permakultur-Garten
von Graham Bell
Pala-Verlag (September 2003)
ISBN: 3895661961

Das neue Buch vom Leben auf dem Lande
von John Seymour
Urania, Stuttgart (Januar 2004)

Eine ganze Liste an Permakultur Büchern unter http://www.forumromanum.de/member/cms/cms.php?action=cms_hp&page=622&USER=user_308730&sublink=226

Herzliche Grüße

B:orni

Gespeichert

Mitglied bei Perma-Norikum
Verein zur Verbreitung der Permakultur
im regionalen Bereich
Garachico
Gast
« Antworten #10 am: 07. November 2006, 13:28:08 »

Hallo Arnold,
kanst du diesen Beitrag so einstellen, daß er immer, so wie im Rosenforum, an erster Stelle ist?
Ich bin grad' durch Zufall drauf gestoßen und fände es schade, wenn der Beitrag wieder in der Versenkung verschwindet.

(OT.: Ja, ja, ich weiß, du unterstützt meine Faulheit nicht, erst das ganze Gemüseforum nach diesem Beitrag  durchsuchen zu müssen Grinsend Grinsend Grinsend Zwinkernd, aber denk' dran, du Schelm, ich hab' noch eine Foto-CD als Geisel Grinsend Augen rollen Zwinkernd Schockiert Cool)

Liebe Grüße,
Andy
Gespeichert
Gina66
****
Offline Offline

Die mit den Pflanzen spricht


« Antworten #11 am: 07. November 2006, 13:55:09 »

Hi, Flor!
Habe meine Lieblinsbücher einfach mal 'rüberkopiert:
"Was pflanze ich wo" von Roy Lancaster wegen der tollen Ideen und unglaublich vielen Bilder. und jetzt, wo an unseren Bäumen und Sträuchern schon ein bischen mehr dran ist: "Pflanzenschnitt und Formgebung" von Brickell & Joyce, da wird alles so erklärt, das sogar ich mit null Ahnung es verstehe, ganz viele erklärende Bilder und auch Grundwissen über die verschiedenen Pflanzen.
Gruß Gina
Gespeichert

Gruß Gina
Arnold
Moderator
*****
Offline Offline

Arnold
Mein liebster Treffpunkt.


WWW
« Antworten #12 am: 07. November 2006, 16:27:30 »

Hallo Andy du kleiner Faulpelz.
Kannst du mir das bitte mal ganz langsam erklären was du möchtest, denk dran ich bin Dithmarscher. Bei mir sind die Literaturhinweise immer an erster Stelle.
Nachdenkliche Grüße aus Brunsbüttel
Arnold
Gespeichert

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
(Uralte Chinesische Bauernregel)
Walther
Global Moderator
*****
Offline Offline

Walther

« Antworten #13 am: 18. Januar 2007, 18:12:08 »

Titel:
Gemüsebau im Garten
I..............................
Verfasser:
Dr. Manfred Ernst
I..............................
Erschienen:
1. Auflage, Berlin 1979, VEB Deutscher Landwirtschaftsverlag
224 Seiten, 64 SW-Abbildungen und Zeichnungen im Textteil, 16 Farbtafeln, 33 nummerierte Tabellen und weitere unnummerierte Tabellen. Taschenbuch.
Erschienen in der Reihe: Bücher für den Gartennutzer
[/size]

Auch bei diesem Buch sagt das Inhaltsverzeichnis viel über den Informationsgehalt des Buches aus. Nicht daraus hervor geht, dass in dem Buch auch noch zahlreiche Sorten der verschiedenen Gemüsearten ausführlich behandelt werden. Auch dieses Buch ist eins der häufig sehr inhaltsreichen, älteren DDR-Fachbücher, die inzwischen sehr preiswert antiquarisch zu erhalten sind. Nicht nur zeitgeschichtliche Dokumente sondern immer noch von ausgesprochenem Nutzwert für den Fachmann und den Gartenfreund.


Inhaltsverzeichnis:

Was ist Gemüse?
Bedeutung des Gemüsebaus
Ernährungswirtschaftliche Bedeutung
Gemüse als wichtiger Vitaminträger
Übersicht über Inhaltsstoffe
Volkswirtschaftliche Bedeutung
Voraussetzungen für den Anbau
Einteilung der Flächen und Beete
Bestellungsplan
Anbau von Gemüse
Fruchtfolge
Bodenvorbereitung
Herbstfurche
Bodenbearbeitung im Frühjahr
Bodenvorbereitung für die Zweitbestellung  
Voraussetzungen für den Anbau von Frühgemüse
Wärme
Windschutz
Auspflanzen von Frühgemüse
Möglichkeiten der Ernteverfrühung
Düngung
Bodenuntersuchung
Organische Düngung
Kalkdüngung
Mineraldüngung
Eigenschaften der Mineraldünger
Mischbarkeit der Düngemittel
Ausbringung der Düngemittel
Düngungsplan
Aussaat und Jungpflanzenanzucht
Vorteile der Reihensaat
Jungpflanzenanzucht
Pflanzung
Wasserversorgung
Herkunft des Wassers für die Pflanzen
Ausbringen des Wassers
Bodenpflege
Pflanzenschutz
Krankheits- und Schadursachen
Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung
Ernte


Gespeichert
Schroeder
*
Offline Offline


WWW
« Antworten #14 am: 13. Februar 2010, 21:36:26 »

Passen auch Webseiten in diesen Thread? Mit wirklichen schönen Bildern:

www.gemuese-info.de
« Letzte Änderung: 13. Februar 2010, 21:42:52 von Schroeder » Gespeichert
Seiten: [1] 2 Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gemüse-Forum (Moderator: Arnold)  |  Thema: Literaturhinweise: Gemüse, Kräuter, usw. « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines