Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. Januar 2021, 12:10:59
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Alte Umfrage: Sollte die Sommerzeit (MESZ) abgeschafft werden?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Unbekannter Busch! 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Unbekannter Busch!  (Gelesen 1562 mal)
sossenteufel
****
Offline Offline

sossenteufel

WWW
« am: 10. September 2002, 01:38:06 »

Hallo liebe Gehölzspezialisten

Ich habe in ein paar Gärten am Wochenende (im Raum Trittau) einen ganz hüschen, mir unbekannten Busch gesehen. Kein Anwohner konnte mir etwas zu dem Busch sagen, außer, daß keiner den Namen weiß  :p  Leider ist das mitgebrachte Zweigerl komplett verknüllt, und die Digicam war nicht dabei sodaß ich beschreiben muß.

Der Busch hat eine sehr auffällige Belaubung:
Der gesamte Busch ist in der Basis dunkelgrün, nach oben hin wird er heller und ist an den Spitzen quietschgelbgrün.
Das Blatt ähnelt einem (Korkenzieher)haselnuß, ringelt sich um den Zweig. Wo es sich selbst beschattet, bleibt es dunkelgrün, mit scharfer Abgrenzung zum gelbgrün. Das Blatt fühlt sich recht hart und ein wenig borstig an.
Die Zweige sind aber gerade und stehen mehr oder minder senkrecht.
Die Buschform erinnert mich auch an einen Haselnuß, zwischen 1,5 und 4-5 Meter hoch.

Ich habe mich schon gefragt, ob diese sehr dekorative Färbung vielleicht von einer regionalen Schadstoffbelastung herrührt... ;-)

Auf jeden Fall sticht das grüngelbe Biest total ins Auge und soll auch meinen Garten erfrischen.

Irgendjemand eine Idee?

THX und beste grüße

..alex
Gespeichert

alexandra in ausgeschrieben :-)


seit März 2002 470m² Kleingarten in HH
bernhard
*****
Offline Offline


Klimazone 6


« Antworten #1 am: 10. September 2002, 06:41:49 »

ja, hab ich:

ulmus hollandica 'wredei' - auch goldulme genannt. resistent
gegen das "holländische ulmensterben". wächst eher langsam,
in der ersten zeit schmal aufrecht, jältere exemplare auch breit
aufrecht. die blätter treiben gelb aus, die zuerst ausgetriebenen
bergrünen im sommer. je nach standort und boden mehr oder
weniger. die obersten bleiben gelb, bei starker sonnenbestrahlung
werden sie teils fast weiß, ab mittsommer verbrennen manche davon
und fallen ab. wirklich schönes gehölz, das auch mal nen spätfrostschaden
in der jugend abkriegen kann.

hier ein entsprechender link mit bild:
http://www.google.com/imgres?imgurl=www.diplomlandespfleger.de/Bilder/Baum/ulmusxhollandicawredei.jpg&imgrefurl=http://www.diplomlandespfleger.de/ulmusxhollandicawredei.html&h=393&w=337&prev=/images%3Fq%3Dgoldulme%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26lr%3D%26ie%3DUTF-8%26oe%3DUTF-8
« Letzte Änderung: 10. September 2002, 06:44:14 von bernhard » Gespeichert

freundliche Grüße,
Bernhard
sossenteufel
****
Offline Offline

sossenteufel

WWW
« Antworten #2 am: 10. September 2002, 09:19:33 »


Juhuuu!

Vielen Dank!


alex
Gespeichert

alexandra in ausgeschrieben :-)


seit März 2002 470m² Kleingarten in HH
bernhard
*****
Offline Offline


Klimazone 6


« Antworten #3 am: 10. September 2002, 12:09:09 »

sniiieeeef  Weinen
krieg ich nicht einmal einen lob?

 Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd
Gespeichert

freundliche Grüße,
Bernhard
sossenteufel
****
Offline Offline

sossenteufel

WWW
« Antworten #4 am: 14. September 2002, 18:07:38 »

hi! :-)
na, du hättest mich mal auf meinem schreibtischstuhl herumhüpfen sehen sollen!

vielen vielen dank..... es gibt dann beweisbilder!

alex
Gespeichert

alexandra in ausgeschrieben :-)


seit März 2002 470m² Kleingarten in HH
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Unbekannter Busch! « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines