Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. November 2020, 12:03:23
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Folge planten.de und Forum auch auf Twitter !
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Aprikosenbaum 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Aprikosenbaum  (Gelesen 1452 mal)
altobellomelone
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« am: 17. August 2005, 15:38:54 »

Ich habe einen Kleingarten übernommen im vergangenen Oktober. Darin steht ein Aprikosenbaum (Höhe ca. 3m), und er sieht aus, als sei er auf Spalier geschnitten worden. Der Vorbesitzer sagte mir, der Baum habe noch nie getragen. Der Baum sieht sehr gesund aus, hat auch geblüht und man staune -  2 Früchte hervorgebracht. Ich hatte ihn im Winter geschnitten, allerdings nicht sehr viel. Wer hat Erfahrung und kann mit Tipps geben?
Gespeichert
spatenstich
****
Offline Offline

spatenstich
Ein Tag ohne Lachen ist ein schlechter Tag!


« Antworten #1 am: 18. August 2005, 07:16:43 »

Die Marille trägt am 1-jährigen Holz. D.h. ein Schnitt ist, um den Ertrag zu halten und auszubauen unumgänglich.

In den ersten 3 Jahren tragen die Bäume oft nicht viel, dann beginnt die ertragsreiche Zeit und das Zittern vor den Frösten während der Blüte. Willkommen im Club.

Über Schnittanleitungen gibt es hier sicher einiges im Forumsarchiv. Da wird Dir sicher weitergeholfen.

Spatenstich  Grinsend
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Aprikosenbaum « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines