Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. Januar 2021, 02:50:38
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Viele technische Fragen findest Du in unserer Forumshilfe beantwortet.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Hortensie "Endless Summer "- botanische Sensation ? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 Nach unten Drucken
Autor Thema: Hortensie "Endless Summer "- botanische Sensation ?  (Gelesen 25888 mal)
baumfreund
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #15 am: 04. April 2006, 22:32:30 »

Hallo,
meine hats auch gut überstanden, trotz bis minus 15 Grad. Fette Knospen...
Gespeichert
Tolmiea
*****
Offline Offline


Liebe ich dieses Forum???


« Antworten #16 am: 04. April 2006, 22:48:05 »

Oh, das hört sich erfreulich an, ich möchte sie in einen winterfesten Kübel pflanzen.....jetzt muss ich sie also nur noch suchen und kaufen.... Lächelnd

liegrü g.g.g.
Gespeichert
annett991
****
Offline Offline


Klimazone 8b


« Antworten #17 am: 18. April 2006, 21:46:39 »

hallo,

ich bin totaler garten-neuling, hab aber von meiner gartenerfahrenen ma den tipp mit endless-summer gekriegt. sie selbst hat sie letztes jahr nirgendwo mehr bekommen, allerdings kauft sie nur in baumschulen und bei gärtnern ein. ich hab die pflanzen jetzt bei aukt*onshaus und nem versandhandel für jeweils ca. 20   gesehen. (bei aukt*onshaus sogar noch teurer, was ich nicht erwartet hätte). weiss aber nicht recht, ob ich im versand kaufen soll. außerdem hätt ich ne frage zur erde, hier hab ich von moor-saurer (?) erde gelesen. oder was muss man möglichst ins pflanzloch tun, damit sich ne hortensie wohlfühlt?  

viele grüße

annett
« Letzte Änderung: 18. April 2006, 23:41:50 von annett991 » Gespeichert
Tolmiea
*****
Offline Offline


Liebe ich dieses Forum???


« Antworten #18 am: 20. April 2006, 22:00:36 »

Mir ist sind heute 35 bis 40 Euro für eine Endless Summer offeriert worden..... Verlegen, wollte an sich zwei oder drei kaufen, weiß jetzt aber noch nicht was ich mache....ohne die Pflanzen gesehen zu haben, ist mir das deutlich zu teuer.

LT. Webseite gäbe es zu Muttertag diese Hortensie bei einigen OBIs, allerdings ist leider ist bisher unsere Gegend nicht dabei ....der Preis würde mich mal interessieren Unentschlossen

Hätte sonst jemand eine gute Bezugsquelle, oder hat schon jemand bei aukt*onshaus bestellt?

thx und liegrü g.g.g.


« Letzte Änderung: 20. April 2006, 22:02:46 von Tolmiea » Gespeichert
uschiii
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #19 am: 20. April 2006, 23:55:11 »

Ich habe kürzlich eine <endless summer> geschenkt bekommen, hat 22 Euro in einem Gartencenter gekostet. Ich war entsetzt: sie sah aus wie eine im Garten überwinterte Hortensie mit Blatt-Austrieben aus der Wurzel und an 5 Stengeln. Natürlich keine Blüte weit und breit, auch nicht etwa umgetopft. Eine Seite war ganz flach, dort war sie wohl den Winter über an eine Wand gedrückt. Dieses <Prachtexemplar> hat ein Gartencenter in Hülzweiler im Saarland meinem pflanzenunkundigen Sohn angedreht, der ein Geschenk für mich suchte. Sie sah aus wie eine meiner Bauernhortensien im Garten, hatte aber viel weniger Stengel. Da 3 der 5 Stengel parallel zur Erde wuchsen, konnte ich sie nur schwer im Garten einpflanzen.
Ich bin immer noch entsetzt, wie man einem Jungen so viel Geld für eine so lieblos überwinterte Pflanze abnehmen konnte.
Natürlich hoffe ich trotzdem, dass sie sich aufrappelt.
Bin gespannt, was die anderen berichten werden.
Gespeichert

Liebe Grüße von Uschi
catinca
**
Offline Offline

catinca

« Antworten #20 am: 25. April 2006, 20:15:58 »

Hallo annett991,
habe die Endless Summer von Gärtner Pötschke vor einer Woche geliefert bekommen für 20 Euro, ein Prachtexemplar!
Sie brauchte etwas Zeit, um sich nach dem Transport zu entfalten. Sie ist jetzt gut 40 cm hoch und breit mit 9 Knospen und sieht sehr vital aus.
Pötschke hat mir früher auch schon Pflanzen in schlechter Qualität geliefert, aber diesmal bin ich sehr zufrieden.
Liebe Grüße,
catinca
Gespeichert
annett991
****
Offline Offline


Klimazone 8b


« Antworten #21 am: 26. April 2006, 00:38:59 »

hallo catinca,

danke für den hinweis! nun weiß ich, dass man auch im versand gute ware bekommen kann. ich hatte hier schon in verschiedenen baumschulen nachgefragt, sie war nicht im sortiment, weil eben eine "neuheit". meine ma hat jetzt aber zwei exemplare ergattert und schickt mir eins. sie erzählte mir, dass die gärtnerin eher skeptisch war, diese meine wohl, man sollte bei diesen hochgehandelten (und hochgejubelten) neuentwicklungen nicht davon ausgehen, dass alle erwartungen eintreffen...

mal sehen, hoffe es wird ein blühfreudiger sommer!

gruß annett

PS wegen des preises: meine ma hat 18 euro bezahlt. mit ein paar knospen, bei aukt*onshaus hab ich sie für 22,90 gesehen, klein und ohne knospen. ich glaub 40 euro, wie vorher tolmiea schrieb, ist extrem übertrieben.
« Letzte Änderung: 26. April 2006, 00:52:36 von annett991 » Gespeichert
catinca
**
Offline Offline

catinca

« Antworten #22 am: 26. April 2006, 06:03:09 »

Hallo annett,
dann viel Spaß mit der Endless Summer.
Meine war als Geschenk für meine Mutter bestimmt, der ich sie gestern übergeben habe. Bei ihr wird sie neben vielen anderen Hortensien zeigen können, ob sie den hohen Erwartungen entspricht.
Ich wünsche uns einen blühreichen Sommer,
liebe Grüße
catinca
Gespeichert
june
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #23 am: 02. Mai 2006, 20:31:03 »

hab mir eine wunderschöne ES vom Obi gegönnt. Die Pflanzen waren traumhaft, sehr groß und voller Blüten - aber leider haben sie auch eine stolzen Preis von über 20  . Dann hoffen wir mal, dass alle Gerüchte stimmen.. Lächelnd
Gespeichert
Blue
Moderatoren
*****
Offline Offline

Blue
Klimazone 5-6, 540 m ü. NN (bayerischer Alpenrand)


« Antworten #24 am: 02. Mai 2006, 20:39:37 »

Hab' gerade gestern in einer Gärtnerei welche gesehen - nicht besonders groß, gerade eben austreibend, flach heruntergeschnitten, Blüten noch lange nicht in Sicht: aber 29,90 Euro! Dagegen waren Deine doch preiswert, finde ich!
Wie sehen diese Dinger eigentlich blütenmäßig aus? Genau wie "normale"? Und sind sie wuchs-/verzweigungsmäßig irgendwie anders?
Gruß, Blue *neugierig*
Gespeichert
june
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #25 am: 02. Mai 2006, 20:50:45 »

ich kann morgen mal Bilder machen, also der Tipp mit den Muttertagshortensien ist wirklich Gold wert Zwinkernd
Gespeichert
Blue
Moderatoren
*****
Offline Offline

Blue
Klimazone 5-6, 540 m ü. NN (bayerischer Alpenrand)


« Antworten #26 am: 02. Mai 2006, 20:55:11 »

Au ja, ein Bild wär' toll! Danke!
Gespeichert
Tolmiea
*****
Offline Offline


Liebe ich dieses Forum???


« Antworten #27 am: 10. Mai 2006, 12:25:29 »

 :)Geschafft  Smiley ich telefonoierte auch ständig mit den verschiedenen Obis rum, in einem gab es Ende letzte Woche schöne für 33 Euro wie Tochter berichtete, wir haben bis Dienstag gewartet und jetzt habe ich bei unserem Obi zwei große blütenübersäte Bomber für 22 Euro erstanden, und von beiden konnte ich sogar jeweils ein Teilstück abtrennen..... die nächsten unwesentlich größeren Exemplate sollten allerdings gleich 44  Schockiert Euronen kosten....... Augen rollen

liegrü g.g.g.
Gespeichert
Soblu
****
Offline Offline

Soblu
Klimazone 7a Naturraum 467


« Antworten #28 am: 10. Mai 2006, 13:16:45 »

Jetzt habt Ihr es auch bei mir geschafft...  Augen rollen

Ich werde meiner Mutter auch eine schenken-zum Muttertag.
Gleichzeitig habe ich auch noch etwas davon, denn die wird ganz sicher bei uns auf dem Grundstück gepflanzt  Grinsend

Mal sehen, wo ich in den nächsten drei Tagen eine auftreiben kann.

Viele Grüße

Soblu
Gespeichert

Sonnige Grüße,

Soblu
Soblu
****
Offline Offline

Soblu
Klimazone 7a Naturraum 467


« Antworten #29 am: 12. Mai 2006, 11:38:48 »

Hallo,

nachdem meine Lieblingsgärtnerin im Großmarkt absolut nicht fündig geworden ist (hat OBI auf die Teile ein Vorzugsrecht oder sowas?) war ich heute im OBI-Leipzig.
Da gab es die Teile auf 17,99Euro runtergesetzt. Für normale, wesentlich kleinere Hortensien wollten sie auch schon 10,99Euro haben  Schockiert
Ich hab mir gleich eine unter den Arm geklemmt  Grinsend


Beste Grüße

Soblu
« Letzte Änderung: 12. Mai 2006, 11:39:43 von Soblu » Gespeichert

Sonnige Grüße,

Soblu
Seiten: 1 [2] 3 4 Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Hortensie "Endless Summer "- botanische Sensation ? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines