Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15. Januar 2021, 22:07:48
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Wann können Salweidenstecklinge ausgepflanzt werden? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Wann können Salweidenstecklinge ausgepflanzt werden?  (Gelesen 778 mal)
allmendeperma
***
Offline Offline

Keine Bewahrung der Umwelt im Kapitalismus


WWW
« am: 13. April 2005, 10:36:02 »

Liebes forum,

seit ein paar Wochen stehen in unserem Büro Weidenstecklinge in Wassergläsern. Wir fragen uns jetzt, wann eigentlich der richtige Zeitpunkt ist, um sie auszupflanzen: Sie haben zum Teil ein paar wenige dünne Würzelchen bekommen, zum größten Teil sind da aber eher Punkte an den Stellen, wo Wurzeln draus werden sollten. Können die trotzdem schon in die Erde oder gönnen wir ihnen vorher noch ein bißchen Zeit?
Und wie tief pflanzt man sie ein? Sie bilden ja so tolle Wurzeln aus dem Stamm, aber da sie jeweils nur ca. 30 cm lang sind, frage ich mich, wie tief ich sie einbuddeln kann, ohne dass sie Schaden nehmen.

Liebe Grüße aus Verden von Alex
-- 
Gespeichert
Giuseppe
Moderatoren
*****
Offline Offline

Giuseppes Fotoalbum
Zone 6, Naturraum 60, 470m ü. NN


WWW
« Antworten #1 am: 14. April 2005, 23:07:06 »

Hallo Alex,

Weiden sind ja zumeist absolut unproblematisch. Du kannst im Prinzip einen abgeschnittenen Weidenstecken 1/2m in die Erde rammen und er treibt Wurzeln. Wenn Du die Zweige jetzt im Wasserglas hast, dann warte doch noch ein wenig, bis sie wirklcih kräftige Wurzeln haben und dann pflante sie in lockere Erde. Von den Austrieben würde ich maximal die obersten drei stehenlassen, den Rest streifst Du mit der Hand "gegen den Strich" ab. Die drei wachsen dann schon mal kräftigeer und Du kannst bis zur Austriebsstelle des untersten der stehengebliebenen Blätter einpflanzen.

Giuseppe
Gespeichert

Mithilfe von Stereotypen können sich Voreingenommene das Dazulernen ersparen
Tom B.
*
Offline Offline



« Antworten #2 am: 22. April 2005, 20:32:49 »

Genau,

steck die Ruten einfach irgendwo in den Boden. Die wurzeln erfahrungsgemäß rasch an. Gerade Salweide wächst wie blöde Zwinkernd.  Gruß

Thomas
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Gehölze-Forum (Moderatoren: Hilmar, winterliesel)  |  Thema: Wann können Salweidenstecklinge ausgepflanzt werden? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines