Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. November 2020, 21:20:14
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Probleme bei der Account-Aktivierung?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Erdbeerpflanzen 2. Jahr in Folge sind hinüber 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Erdbeerpflanzen 2. Jahr in Folge sind hinüber  (Gelesen 811 mal)
igel
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« am: 24. März 2005, 18:56:23 »

Ich komme gerade aus dem Garten von meinen Erdbeerpflanzen in`s Haus.
Ich bin gefrustet bis auf die Knochen !!!!

Die meisten Pflanzen sind fast ohne Wurzeln, wahrscheinlich abgefressen. Sind genug Gänge unter der Erdoberfläche. Das war`s mal wieder.

Im letzten Jahr, an anderer Stelle, setzte nach Fruchtansatz der große Pilzbefall ein.
Mit Sondergenehmigung der Stadt habe ich dann alle Pflanzen verbrannt und Ernte begraben.

Ich mag nicht mehr.

igel
Gespeichert
heidi
****
Offline Offline


« Antworten #1 am: 24. März 2005, 20:10:31 »

Hallo Igel,
habt ihr nicht die Möglichkeit auf Feldern zu ernten?
Bei uns gibt es Erdbeerfelder auf denen man, gegen Bezahlung, pflücken kann, was man benötigt.
Damit ist das Risiko gering und die aufwenige Pflege muß ich auch nicht betreiben.
Ich habe einen Topf mit einigen öfter tragenden Erdbeeeren für meinen Enkel, aber im Sommer gehe ich auf`s Feld und pflücke was benötigt wird.
lg heidi
Gespeichert
igel
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #2 am: 28. März 2005, 15:30:35 »

Hallo Heidi,

danke für Deine Alternative. Die Erdbeerpflanzen auf den Feldern sind mit allen Regeln der Kunst gezogen, sprich Düngung und Spritzungen. Ich ziehe selber lieber die nächsten Pflanzen heran, da bin ich unverbesserlich. Für jeden Tag zum Naschen möchte ich nicht auch noch mit dem Auto losfahren müssen.
Ich werde weniger mulchen. Das werden die Mäuse schön warm gefunden haben.
Ich versuch es halt immer wieder, aber danke für Deine Anteilnahme.

gruß

igel
Gespeichert
ratte
*****
Offline Offline

raddes rosen
einmal illegales konfetti werf


« Antworten #3 am: 28. März 2005, 22:29:53 »

pflanz kaiserkronen gegen die wühlmäuse  Grinsend

der flughafen amsterdam hat im herbst aus genau diesem grund zig millionen kaiserkronen und narzissen gesetzt gegen die wühlmäuse, nicht dass die mäuse den flughafenbetrieb stören, dafür aber die greifvögel, die sich die mäuse holen  Zunge
Gespeichert

Wer nachts schläft, braucht sich nicht zu wundern, wenn er tagsüber arbeiten muss!
igel
****
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 28. März 2005, 23:59:51 »

Hallo ratte,

gute Idee, Kaiserkronen werde ich setzen.

gruß
igel
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Erdbeerpflanzen 2. Jahr in Folge sind hinüber « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines