forum.planten.de

Pflanzen => Gehölze-Forum => Thema gestartet von: Margitta am 29. April 2002, 07:34:51



Titel: Rhododendron oder Kamelie in Apfelbaumnähe?
Beitrag von: Margitta am 29. April 2002, 07:34:51
Möchte zur Verschönerung meines Sitzplatzes (und auch als Sichtschutz)  gerne einen blühenden Strauch setzen, bevorzugt einen Rhododendron. Ein hoher Apfelbaum steht in nächster Nähe und macht Schatten (aber nicht ganztägig), seine Wurzeln dürften außerdem noch dorthin reichen, wo der Strauch stehen soll.
Wer hat Erfahrungen mit  Karho-Rhododendren und welche Sorten sind empfehlenswert? Wie sieht es mit einer winterharten Kamelie aus, würde die bei der gegebenen Situation wohl auch wachsen? Welche Sorten lohnen da besonders? Vielen Dank für Ihre Tipps!
Gruss, Margit