forum.planten.de

Pflanzen => Obst-Forum => Thema gestartet von: Sally2 am 12. April 2018, 13:48:06



Titel: Hilfe bzw. Onlinetipps zum Apfelbaumschnitt benötigt
Beitrag von: Sally2 am 12. April 2018, 13:48:06
Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich habe in meinem Garten zwei Apfelbäume, bei deren fachgerechtem Schnitt ich so meine Probleme habe. Vergangenes Jahr hat ein Gärtner sie zurück geschnitten. Dieses Jahr möchte ich das selber machen. Ich vermute, man sollte den ein oder anderen Ast ganz raus nehmen, weil beide deutlich mehr als 3-4 Leitäste haben.
Gibt es jemanden, dem ich Fotos schicken könnte und der mir dan sagt, wo ich schneiden muss?
Alternativ habe ich auch hier Fotos hoch geladen, aber bekomme sie nicht gedreht.

Roter James Grieve:
(http://forum.planten.de/galerie/d/176781-2/F93B0319-0AD2-40E2-908C-FEB1AC33698E.jpeg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Sally2/F93B0319-0AD2-40E2-908C-FEB1AC33698E.jpeg.html).  (http://forum.planten.de/galerie/d/176778-2/EC879AF0-4F50-4569-A5FB-D9D1B3C0DB91.jpeg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Sally2/EC879AF0-4F50-4569-A5FB-D9D1B3C0DB91.jpeg.html).  (http://forum.planten.de/galerie/d/176774-2/25070B6A-CC71-45FD-8777-DB07428F44FA.jpeg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Sally2/25070B6A-CC71-45FD-8777-DB07428F44FA.jpeg.html)

Topaz:
(http://forum.planten.de/galerie/d/176787-2/F1DF6847-1947-4F18-8415-DA9ED8FBD00D.jpeg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Sally2/F1DF6847-1947-4F18-8415-DA9ED8FBD00D.jpeg.html)

LG,
Sandra


Titel: Re: Hilfe bzw. Onlinetipps zum Apfelbaumschnitt benötigt
Beitrag von: Apfelmann am 12. April 2018, 21:03:46
Unsere Bäume brauchen einen Stamm und 3 bis 5 Leitäste in verschiedene Richtungen.
Überzählige und steil nach oben wachsende Leitäste werden am Stamm abgesägt.
Für jeden Leitast sind drei, max. 4 Seitenäste optimal. Die Seitenäste dürfen leicht schräg aufwärts wachsen.

Bei schwachem Wachstum werden die Spitzen des Stammes und der Leit- und Seitenäste um ein Drittel eingekürzt.
Bei starkem Wachstum sollten die Zweigspitzen nicht beschnitten werden.

Alle Triebe, die aus dem Stamm und in der Mitte der Krone aus den Leitästen spriessen, werden entfernt.
Alle Zweige, die nach innen in die Krone hineinwachasen und sich berühren, werden entfernt.

Jeder Ast sollte in sich grade aus dem Baum herauswachsen, der letzte und höchste Trieb / Knospe zeigt die Wuchsrichtung an.
(Die letzte Knospe oder Trieb sollte uns anschauen, wenn wir vor dem Baum stehen)

In welcher Höhe beginnt die Krone?
Wenn es Halbstämme sind (Kronenhöhe ab 1-1,5m) sollten die Höhen-Abstände zwischen den Leitästen mindestens 40-50 cm betragen.

zum schmökern (http://der-apfelmann.de/alt/infos/schnitt/schnitt-01.htm)

LG


Titel: Re: Hilfe bzw. Onlinetipps zum Apfelbaumschnitt benötigt
Beitrag von: Sally2 am 08. August 2018, 20:18:45
Hallo Apfelmann,

ein paar Monate später... Danke erst einmal für Deine wertvollen Tipps. Ich habe den Baum so beschnitten, und es geht ihm sehr gut und er hat dieses Jahr auch an die 15-20 Äpfel.

Gruß,
Sally