forum.planten.de

Querfeldein => Gartenziele => Thema gestartet von: Walther am 30. Januar 2003, 15:49:58



Titel: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2020 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 30. Januar 2003, 15:49:58
Im nächsten Beitrag folgt eine jährliche Zusammenstellung, ohne Gewähr, der mir bzw. Euch bekannt gewordenen, von Privat oder Vereinen organisierten Pflanzenflohmärkten, egal ob sie nun Pflanzenflohmarkt, Pflanzenmarkt, Pflanzenbörse, Gartenflohmarkt, Pflanzenbasar, Pflanzentauschbörse usw. heißen.

Kommentare, Änderungen und Ergänzungen sind willkommen.

Die Angabe von persönlichen Kontakdaten im Text von Beiträgen ist grundsätzlich unerwünscht, u.a. um diese Daten vor Spammern zu verbergen. Das gilt für Wohnortadressen, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen und vergleichbare Daten. Weitere Infos zu den einzelnen Märkten gibt es in den angegebenen Links, ggf. auch per PM von mir - bitte erfragen - oder können leicht mit einer Suchmaschine im Netz gefunden werden.

 Diese ganze Liste oder einzelne Termine kann/können natürlich bitte hemmungslos anderswo kopiert, vervielfältigt, verteilt, gepostet, nachgedruckt und veröffentlicht werden wenn gleichzeitig dabei der folgende Link von Planten.de mit angegeben wird:  

http://forum.planten.de/index.php/topic,3538.0.html  (http://forum.planten.de/index.php/topic,3538.0.html)
Je mehr Anbieter und Kunden von den Märkten erfahren, um so erfolgreicher werden sie!

  
Da abgelaufene Termine und veraltete Beiträge von Zeit zu Zeit wieder 'verschwinden', damit es übersichtlich bleibt, folgen laufend, sobald sie mir bekannt werden, immer mehr aktuelle Termine.

Bitte immer mal wieder auf die teilweise nachträglich (ggf auch noch kurzfristig) präzisierten Zeit- und Orts-Angaben achten!



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2020 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 13. Februar 2004, 16:09:38
Bitte immer mal wieder auf die teilweise nachträglich (ggf auch noch kurzfristig) präzisierten Zeit- und Orts-Angaben achten!

Aus Erfahrung: Bitte bringt keine Hunde aber genügend Kleingeld/Wechselgeld zu den Pflanzenmärkten mit!


2020

Bitte mitteilen, wenn Euch etwas bekannt wird - ich bin auf Eure Mithilfe angewiesen - das Forum kann nur so 'gut' sein wie seine Mitglieder selbst.



Sonntag,                 05. April 2020               10:00 - 16:00 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Karlshöhe, auf dem Gelände des Umweltzentrums 'Gut Karlshöhe'. Straße: Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg Bramfeld

8. Hamburger Pflanzenmarkt
ausgerichtet von der GdS-Regionalgruppe Hamburg gemeinsam mit dem Hamburger Umweltzentrum Gut Karlshöhe.
Eine bunte Mischung aus privaten Anbietern und Gärtnereien 'aus der Region'.
http://www.gds-staudenfreunde.de/hamburger-pflanzenmarkt (http://www.gds-staudenfreunde.de/hamburger-pflanzenmarkt)
(Also kein traditioneller Pflanzenflohmarkt mehr, bei dem Anbieter auch spontan erscheinen können!)
Auch Verkaufsstände privater Anbieter nur nach Voranmeldung, GdS-Mitglieder keine Standgebühr.
Besucher zahlen Eintritt!



Sonnabend              18. April 2020               1300 bis 1600Uhr

Adendorf,  GdS-Pflanzenflohmarkt für private Anbieter und Staudenfreunde,
Pflanzenfohmarkt der 'GdS-Regionalgruppe Lüneburg' in Adendorf auf dem Parkplatz der katholischen Christ-König-Kirche, Wacholderweg 12, 21365 Adendorf

Es können Pflanzen und Dinge 'rund um den Garten' getauscht oder verkauft werden. Jeder Hobbygärtner, der seine Pflanzen, Stauden, Kräuter, Sämlinge von Blumen oder Gemüse, tauschen oder verkaufen möchte, ist herzlich eingeladen, sich mit einem Stand zu beteiligen.
Als "Standgebühr" bitte eine Torte oder einen Kuchen mitbringen.
Zur Erleichterung der Organisation werden Anbieter gebeten, sich telefonisch anzumelden (Rufnummer im Link) https://www.gds-staudenfreunde.de/regionalgruppe-lueneburg (https://www.gds-staudenfreunde.de/regionalgruppe-lueneburg)

Dies ist der Nachfolge-Markt für den "Pflanzenflohmarkt Scharnebeck".
Hoffentlich mögen Kunden und Anbieter die inzwischen zehnjährige Tradition auch hier weiterhin pflegen.



Sonnabend,                18. April 2020           10-14 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Trittau:  Pflanzenflohmarkt Trittau  -  Parkplatz  am Freibad,  Zur Mühlau, 22946 Trittau (Schützenplatz)

Wie bei fast allen Märkten geht es hier um tauschen, kaufen und verschenken von privat an privat!
Standgebühr fällt keine an. Kein Eintritt, keine Standanmeldung.
www.bgt-trittau.de (http://www.bgt-trittau.de)
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1548030192030654&id=316140011886351 (https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1548030192030654&id=316140011886351)



Sonntag,                 19. April 2020                1400 - 1700 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Nettelnburger Pflanzenmarkt, Ort: Kirchenvorplatz der Ev.-Luth. Bugenhagengemeinde Nettelnburg, Nettelnburger Kirchenweg 4b, 21035 Hamburg-Nettelnburg

Pflanzenflohmarkt zum Kaufen, Tauschen und Verschenken von privat an privat. Kein Eintritt. Ausrichter: ARGE Nettelnburg e.V., http://arge-nettelnburg-ev.de/aktuell.html (http://arge-nettelnburg-ev.de/aktuell.html)
https://arge-nettelnburg-ev.de/fileadmin/kunden-verzeichnisse/arge-nettelnburg/Arge_Flyer_6-seitig_final.pdf (https://arge-nettelnburg-ev.de/fileadmin/kunden-verzeichnisse/arge-nettelnburg/Arge_Flyer_6-seitig_final.pdf)
Anbieter bitte anmelden, als 'Standgebühr' bitte einen Kuchen mitbringen.



Sonnabend,                   25. April 2020               1000 bis 1400 Uhr,  Aufbau ab 0900
                                                                                          
Stellingen: Vorplatz der Kreuzkirche, Wördemannsweg 41,  22527 Hamburg-Stellingen

Pflanzenmarkt - Hobbygärtner tauschen, verkaufen, verschenken auf dem Vorplatz der Kreuzkirche Blüh- und Grünpflanzen für Haus und Garten.
Standplätze für Hobbyanbieter bitte ab sofort im Kirchenbüro anmelden.
Als Standgebühr ist ein Kuchen mitzubringen
https://www.kirche-stellingen.com/ (https://www.kirche-stellingen.com/)
https://jimdo-storage.global.ssl.fastly.net/file/01e5a8e8-92b7-4e1f-8e1c-8880a9498ed7/Gemeindebrief13_Mrz-Mai_2020_web.pdf (https://jimdo-storage.global.ssl.fastly.net/file/01e5a8e8-92b7-4e1f-8e1c-8880a9498ed7/Gemeindebrief13_Mrz-Mai_2020_web.pdf)



Sonntag,                  26. April 2020,                ab 1000 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Ahrensburg: Auf dem Marktplatz vor dem Rathaus, Manfred-Samusch-Straße 5, 22926 Ahrensburg

33 Jahre 'Großer Pflanzenflohmarkt' auf dem Rathausplatz (nur private Anbieter) - Pflanzen tauschen - verkaufen - verschenken -  
(Jedes Jahr am letzten Sonntag im April und am 3. Sonntag im September)
http://www.ahrensburg.de/?ffmod=suche&NavID=2603.93&La=1&opt3=&such=pflanzenflohmarkt&suchanfrage.x=0&suchanfrage.y=0 (http://www.ahrensburg.de/?ffmod=suche&NavID=2603.93&La=1&opt3=&such=pflanzenflohmarkt&suchanfrage.x=0&suchanfrage.y=0)

"Der Pflanzenflohmarkt am 26. April 2020 fällt aus
Der Frühlings-Pflanzenflohmarkt kann aufgrund der Gefahren der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden.
Die Stadt Ahrensburg muss daher bedauerlicherweise den für Sonntag den 26.04.2020 geplanten Termin absagen."
https://www.ahrensburg.de/index.php?object=tx|2603.14&ModID=255&FID=2603.10884.1 (https://www.ahrensburg.de/index.php?object=tx|2603.14&ModID=255&FID=2603.10884.1)



Sonntag,              26. April 2020,                  1000 bis 1400 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Reinbek:  Reinbeker Pflanzenmarkt - Pflanzen tauschen - (ver-)kaufen - verschenken nur von privat an privat.

In der Allee vor dem Reinbeker Schloss, Ecke Ladestraße Schlossstraße; Reinbek (bei HH), .
Pflanzenflohmarkt: Gartenbesitzer usw. bieten überzählige Pflanzen aus ihren Gärten und Zimmern an.
Keine Standgebühr, über Spenden oder Kuchenspenden freuen wir uns.

"HINWEIS | In diesem Jahr muss der BUND-Frühlingspflanzenmarkt leider ausfallen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst."
https://www.bund-stormarn.de/themen-und-projekte/pflanzenmarkt/ (https://www.bund-stormarn.de/themen-und-projekte/pflanzenmarkt/)



Freitag,                01. Mai 2020,                1000 bis 1600 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Hamburg-Horn:  Pflanzen- und Schrebergarten-Markt im Kleingartenverein 142, Horner Marsch, Bauerbergweg - Festplatz,  22111 Hamburg-Horn

Pflanzen- und Gartenmarkt auf dem Vereins- und Spielplatzgelände des KGV 142.
Alles rund um den Garten darf privat angeboten werden.
Es werden Fachberater-Infostände, Imker, Bodenproben- und Gartenberatung, Nistkästen-Beratung und vieles mehr dabei sein.
Kein Eintritt, keine Standgebühr, Parkplätze direkt am Stand!
Rechtzeitige Standanmeldung ist erforderlich!
http://klgv-142.de/termine/index.php (http://klgv-142.de/termine/index.php)



Freitag,             01. Mai 2020                 1100 bis 1400 Uhr  
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Barendorf: Ostheider Pflanzenflohmarkt in 21397 Barendorf. Ort ist der Parkplatz des Edeka-Marktes an der B216, Lüneburger Str. 2, 21397 Barendorf.

Hobbygärtner können hier ihre Pflanzen kaufen oder verkaufen.
Teilnahme ist für Anbieter und Besucher kostenlos.
Über Kuchenspenden für das Catering-Angebot freut sich der Veranstalter.
Für die Teilnahme als Anbieter ist allerdings eine verbindliche, möglichst frühzeitige Standanmeldung erforderlich.
Die dazu erforderliche Mailanschrift kann folgendem Flyer, auch wenn er noch für 2017 ist, entnommen werden: https://www.barendorf.info/phocadownloadpap/userupload/j.k%C3%B6nke/V-Kalender%20Apr2017-Sep2017Final.pdf (https://www.barendorf.info/phocadownloadpap/userupload/j.k%C3%B6nke/V-Kalender%20Apr2017-Sep2017Final.pdf)



Sonnabend,              09. Mai 2020                  1000-1400 Uhr

Rethwisch, Pflanzenflohmarkt auf der Fläche vor dem Gemeinschaftshaus. Buchrader Weg 2, 23847 Rethwisch.

Pflanzen- und Krammarkt. Private Anbieter mit Stauden, Gemüsepflanzen, Einjährigen, Gehölzen. Dinge die mit Natur und Garten verbunden sind. Saft, Brot, Honig, Marmelade, Nistkästen, Infostand, Leibliches Wohl. Standgebühr: Kuchenspende http://www.rethwischdorf.de (http://www.rethwischdorf.de)



Sonntag, Muttertag,        10. Mai 2020              von 1000 bis ca. 1400 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

21514 Witzeeze, Pflanzenflohmarkt auf Lödings Wiese. (Zirkusplatz)
(regelmäßig am Muttertag)
 
Pflanzenliebhaber sind mit ihren Ablegern willkommen. Standanmeldung möglich, aber nicht zwingend - Rufnummer auf Anfrage (PM). Standgebühr!



Sonntag,                    17. Mai 2020                  1000-1400Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

3. Pflanzenmarkt in Geesthacht beim Oberstadt-Treff, Dialogweg1, 21502 Geesthacht

Gartenbesitzer und Pflanzenfreunde tauschen, (ver-)kaufen, verschenken Pflanzenableger und Gartenartikel - nur von privat an privat - ohne Standanmeldung - ohne Standgebühr -
Bei Kaffee und Kuchen gibt es auch Tipps von NABU und BUND
https://www.geesthacht.de/index.php?ModID=11&FID=2495.28207.1&object=tx%2C2495.14 (https://www.geesthacht.de/index.php?ModID=11&FID=2495.28207.1&object=tx%2C2495.14)



Sonnabend,               xx. Mai 2020                   1000-1300Uhr  
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Halstenbek - Pflanzenbörste beim Naturtag Halstenbek, Rathausmarkt, Gustavstraße 6, in 25469 Halstenbek

Hobbygärtner und Pflanzenfreunde können bei der Pflanzenbörse Gemüsepflanzen, heimische Blumen, Bauerngartem_Stauden anbieten oder kaufen. Fragen zur Gartenpraxis, wie Pflege, Standortbedingungen und Überwinterung werden beantwortet.

Stand-Anmeldung nicht erforderlich, Parken nicht am Stand
Große Pflanzenbörse für Gemüse, heimische Blumen und Stauden. Saat heimischer Pflanzen
"Wegen der Corona-Epidemie fallen sämtliche Veranstaltungen des Jahres 2020 aus"
http://www.naturtag-halstenbek.de/ (http://www.naturtag-halstenbek.de/)



Sonnabend,             06. Juni 2020,                0900 bis 1400 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Hamburg-Klein Flottbek: Pflanzen- und Informationsbörse - Auf dem Betriebshof des Botanischen Gartens (heißt jetzt: Loki-Schmidt-Garten!), Zugang nur durch das Freigelände (Eingang: Ohnhorststraße, Hamburg-Klein Flottbek)

Pflanzen- und Informationsbörse des Loki-Schmidt-Gartens. Wie in jedem Jahr bieten der Botanische Garten der Universität Hamburg und die Gesellschaft der Freunde des Botanischen Gartens Hamburg e.V. interessierten Besucher/innen gegen Spenden überzählige Pflanzen sowie Pflanzen an, die eigens zu diesem Zweck gestiftet wurden. Feines Spektrum an Freilandpflanzen und Zimmerpflanzen. Bestimmung, Ratgabe. Hamburger Vereine aus den Bereichen Natur und Garten haben Infostände. Kein Eintritt.
http://bghamburg.de/veranstaltungen/pflanzenboersen/1417-02-06-2018-pflanzen-und-informationsboerse (http://bghamburg.de/veranstaltungen/pflanzenboersen/1417-02-06-2018-pflanzen-und-informationsboerse)



Sonntag,                 06. September
2020         1100 - 1700 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Hamburg Ohlsdorf:  Pflanzenflohmarkt beim Landesbundes der Gartenfreunde in Hamburg e.V. - beim Tag der Offenen Tür.

Von Privat an Privat, kein Eintritt, keine Standgebühr, eigener Pflanzenflohmarkt-Stand nur nach Voranmeldung beim Landesbund.  22337 Hamburg,  Fuhlsbüttler Str. 790. Vereine und Organisationen rund um den (Klein-)Garten stellen sich vor und geben Rat.
www.gartenfreunde-hh.de



Sonnabend,              12. September
2020,              1000 - 1400 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!! (= telefonische Auskunft einen Anbieters)
 
Trittau, Pflanzenflohmarkt auf dem Parktplatz 'Schützenplatz' vor dem Freibad. Straße: Zur Mühlau, 22946 Trittau

20. Jubiläum - 10 Jahre Pflanzenflohmarkt Trittau
Wie bei fast allen Pflanzenflohmärkten geht es hier um tauschen, kaufen und verschenken von privat an privat! Standgebühr fällt keine an.
Kein Eintritt, keine Standanmeldung. www.bgt-trittau.de (http://www.bgt-trittau.de)  https://www.facebook.com/Bürgergemeinschaft-Trittau-BGT-316140011886351/timeline/ (https://www.facebook.com/Bürgergemeinschaft-Trittau-BGT-316140011886351/timeline/)




Sonntag,                 20. September
2020               ab 1000 Uhr

Ahrensburg: 33 Jahre Pflanzenflohmarkt in Ahrensburg,
Rathausplatz (nur private Anbieter) - Pflanzen tauschen - verkaufen - verschenken -

Auf dem Marktplatz vor dem Rathaus / Rathausplatz im Stadtzentrum, Manfred-Samusch-Straße 5, 22926 Ahrensburg.
(Jedes Jahr am letzten Sonntag im April und am 3. Sonntag im September)
http://www.ahrensburg.de/?ffmod=suche&NavID=2603.93&La=1&opt3=&such=pflanzenflohmarkt&suchanfrage.x=0&suchanfrage.y=0 (http://www.ahrensburg.de/?ffmod=suche&NavID=2603.93&La=1&opt3=&such=pflanzenflohmarkt&suchanfrage.x=0&suchanfrage.y=0)



Sonnabend               03. Oktober 2020,               0930  bis 1530 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Pflanzenflohmarkt Ratzeburg, auf der Schlosswiese, beim Schiffsanleger:  Wendeschleife Schlosswiese, 23909 Ratzeburg

Privater Tausch und Verkauf von Obstbäumen, Beerensträuchern, Zierbüschen, Stauden, Zwiebeln, Geräten und Erzeugnissen aus dem eigenen Garten. Kein Eintritt, Standgebühr oder Spende erbeten, keine Standanmeldung.
Termin: Jedes Jahr am 03.10.   http://www.spd-ratzeburg.de/ (http://www.spd-ratzeburg.de/)



Sonntag,                04. Oktober 2020,                ab 11.00

Hamburg-Horn:  Herbst- und Schrebermarkt, mit Apfelsaftpressen, im Kleingartenverein 142, "Horner Marsch", Bauerbergweg - Festplatz,  22111 Hamburg-Horn

Die mobile Saftpresse 'Saft-Mobile' wird ab 11 Uhr auf dem Vereinshaus- und Spielplatzgelände des KGV 142 bereit stehen, um auch größere Mengen mitgebrachte Äpfel zu Saft zu verarbeiten. http://www.saft-mobile.de/preise/
"Diesen Anlass nehmen wir auch für einen kleinen Herbstpflanzenmarkt. Alles rund um den Garten darf privat angeboten werden."

Kein Eintritt, keine Standgebühr, keine Standanmeldung für private Anbieter

http://klgv-142.de/termine/index.php (http://klgv-142.de/termine/index.php)
http://klgv-142.de/termine/index.php  www.gartenfreunde-hh.de (http://www.gartenfreunde-hh.de)



Sonntag,                 11. Oktober 2020,            1000 bis 1400 Uhr
!!!Abgesagt - Fällt wegen Corona aus!!!

Reinbeker Pflanzenmarkt des BUND Reinbek/Wentorf.
 - Pflanzen tauschen - (ver-)kaufen - verschenken nur von privat an privat. Reinbek (bei HH), in der Allee vor dem Reinbeker Schloss, Ecke Ladestraße Schlossstrasse.
Pflanzenflohmarkt, Gartenbesitzer usw. bieten überzählige Pflanzen aus ihren Gärten und Zimmern an.
Achtung: Aufbau erst ab 0900 Uhr

Der BUND Reinbek/Wentorf würde sich als Ausrichter des Marktes über Spenden freuen und besonders auch über mehr Kuchenspenden von Besuchern und Anbietern, die an seinem Stand abgegeben werden können.
https://www.bund-stormarn.de/service/termine/detail/event/herbst-pflanzenmarkt/ (https://www.bund-stormarn.de/service/termine/detail/event/herbst-pflanzenmarkt/)





2019 und davor: - alles schon vorbei und abgelaufen - aber möglicherweise demnächst wieder:


Sonnabend,              27. April 2019            1400 bis 1600 Uhr

Bargteheide, Im Stadtzentrum, Gartenbörse - Pflanzenflohmarkt

Parkplatz bei 'Utspann', B 75, Hamburger Straße
Pflanzenflohmarkt, Gartenbörse von/mit privaten Hobbygärtnern: 'Alles rund um den Garten',  kein Eintritt, keine Standgebühr, keine Standanmeldung. Aufbau erst ab 12:00 Uhr!  www.cdu-bargteheide.de (http://www.cdu-bargteheide.de).



Sonntag,                28. April
2019,               Beginn: 1400 Uhr

Hamburg-Wilhelmsburg,  Pflanzenmarkt im Interkulturellen Garten Hamburg-Wilhelmsburg. Im Park am Veringkanal, hinter dem Haus Veringstraße 147, 21107 Hamburg

Dort kann man Pflanzen tauschen, kaufen oder auch verkaufen. Es werden möglicherweise auch Honig, Marmelade, Olivenöl, Seife und Gewürze angeboten.  Oder man kommt einfach miteinander ins Gespräch. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, es gibt wieder das berühmte interkulturelle Buffet. Standanmeldung (nur private Hobbyanbieter) erwünscht, Spende erbeten. http://www.interkgarten.de/seite11.html (http://www.interkgarten.de/seite11.html)



Sonntag,                28. April 2019                   1300? bis 1600? Uhr

Norderstedt: Gartenflohmarkt und Pflanzentauschbörse am Ossenmoorpark Norderstedt
Auf der Wiese vor dem Naturgarten, Straße: Am Böhmerwald, etwa Höhe Haus-Nr. 56, gegenüber Sportplatz/See, 22851 Norderstedt

"Der Frühling ist da und lädt uns ein (...) zum Stöbern, Schnäppchen schlagen, Ideen sammeln, heimische Pflanzen inklusive Anbautipps erobern, Klönsnack halten und einen angenehm entspannten Nachmittag in der Natur zu verbringen.
Alle Interessierten sind herzlich aufgefordert vorbeizuschauen am
http://www.ossenmoorpark.de/index.html (http://www.ossenmoorpark.de/index.html)
http://www.ossenmoorpark.de/gartenflohmarkt-am-sonntag-25-9-2016/ (http://www.ossenmoorpark.de/gartenflohmarkt-am-sonntag-25-9-2016/)



Sonntag,             28. April 2019             ab 10:30 Uhr

Gülzow: Pflanzenflohmarkt (+Flohmarkt) auf dem Dorfplatz am 'Markttreff', Hauptstraße 21, 21483 Gülzow

Wenn die Stauden, Sträucher und Büsche im heimischen Garten überhand nehmen, gibt es eine Lösung: den Gülzower Pflanzen- und Flohmarkt. Für Anbieter gelten zwei Bedingungen: Neuware ist verboten und als Standgebühr wird eine Tortenspende fällig. Telefonische Anmeldung erwünscht und sinnvoll.
https://www.geesthacht.de/Bildung-br-Kultur/Veranstaltungen/Pflanzen-und-Flohmarkt.php?object=tx,2495.150.1&ModID=11&FID=2495.27435.1&NavID=2495.18&La=1&sfort=1&sfvort=1&sfreg=1&bn=1&startkat=2495.139 (https://www.geesthacht.de/Bildung-br-Kultur/Veranstaltungen/Pflanzen-und-Flohmarkt.php?object=tx,2495.150.1&ModID=11&FID=2495.27435.1&NavID=2495.18&La=1&sfort=1&sfvort=1&sfreg=1&bn=1&startkat=2495.139)
http://www.spd-guelzow.de/ (http://www.spd-guelzow.de/)



Sonntag,                29.September 2019                   1300 bis 1600 Uhr

Norderstedt, Gartenflohmarkt und Pflanzentauschbörse am Ossenmoorpark Norderstedt
Auf der Wiese vor dem Naturgarten, Straße: Am Böhmerwald, etwa Höhe Haus-Nr. 56, gegenüber Sportplatz/See, 22851 Norderstedt

"Wir laden Sie herzlich ein" zum "Schnäppchen schlagen", tauschen oder verkaufen oder kaufen, Tipps austauschen, schnuppern, suchen und knüpfen von Kontakten über den Gartenzaun hinaus.
Gartengeräte, Spaten und Hacken, Rosen- und Heckenscheren, Sägen, Messer, auch Rasenmäher, Gartenmöbel, Leitern und Schubkarren, Gartendekorationen, Gießkannen, ausgelesene Gartenbücher, Gartenschürzen, Körbe, Pflanzglocken, Tontöpfe, Gartenaccessoires jeder Art, beliebte oder auch ungeliebte Gartenzwerge, Stauden, Sträucher, Sämereien.
Melden Sie gern kostenlos einen Stand an oder kommen Sie doch auch einfach vorbei." http://www.ossenmoorpark.de/index.html (http://www.ossenmoorpark.de/index.html)



Donnerstag               03. Oktober 2019,               0930  bis 1530 Uhr

Pflanzenflohmarkt Ratzeburg, auf der Schlosswiese, beim Schiffsanleger:  Wendeschleife Schlosswiese, 23909 Ratzeburg

Privater Tausch und Verkauf von Obstbäumen, Beerensträuchern, Zierbüschen, Stauden, Zwiebeln, Geräten und Erzeugnissen aus dem eigenen Garten. Kein Eintritt, Standgebühr oder Spende erbeten, keine Standanmeldung.
Termin: Jedes Jahr am 03.10.   http://www.spd-ratzeburg.de/ (http://www.spd-ratzeburg.de/)



Sonntag,                    13. Oktober 2019                  1000-1400Uhr

2. Pflanzenmarkt in Geesthacht beim Oberstadt-Treff, Dialogweg1, 21502 Geesthacht

Gartenbesitzer und Pflanzenfreunde tauschen, (ver-)kaufen, verschenken Pflanzenableger und Gartenartikel - nur von privat an privat - ohne Standanmeldung - ohne Standgebühr -
Bei Kaffee und Kuchen gibt es auch Tipps von NABU und BUND
https://www.geesthacht.de/index.php?ModID=11&FID=2495.28207.1&object=tx%2C2495.14 (https://www.geesthacht.de/index.php?ModID=11&FID=2495.28207.1&object=tx%2C2495.14)



Sonntag,                23. September 2018            ab 1030 Uhr

Gülzow: Pflanzenflohmarkt (und Flohmarkt) am Markttreff, Dorfplatz in Gülzow,  Dorfstraße 21

Für Anbieter gelten zwei Bedingungen: Neuware ist verboten und als Standgebühr wird eine Tortenspende fällig.
Telefonische Standanmeldungen beim Organisator.  http://www.gemeinde-guelzow.de (http://www.gemeinde-guelzow.de)

=======================================================

Es gibt noch einige weitere Pflanzentauschmärkte hier, die aber nur 'vereinsintern' stattfinden, also nur für 'Mitglieder' als Besucher und/oder Anbieter. Das kann natürlich jeder 'Verein' so handhaben wie er möchte. Solche Treffen werden in diesem Beitragsfaden allerdings nicht in die Liste aufgenommen. Wer solche Treffen bekannt machen möchte, kann aber natürlich einen eigenen Thread in diesem Board eröffnen.


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Brigitte1 am 13. Februar 2004, 17:07:10
Hallo Walther,
toll, Deine Auflistung. Werde  nachher mal alles in Ruhe durchgehen.
Den Pflanzenmarkt auf dem Kiekeberg bei HH finde ich ganz toll, manche Pflanzen sind auch richtig preiswert. Auf dem vergangen Herbstmarkt habe ich Sedum "Frosty morn" für 2 Euro bekommen, "Red emperor" gabs zum gleichen Preis, zudem habe ich eine eine ca. 1,20m hohe Sonnenblume im gr. Topf für 5 Euro bekommen (Helianthus microcephalus "Lemon Queen"). An manchen Ständen sind die Pflanzen auch eher teuer, wie Du auch schon schriebst. Die Preise sind sehr unterschiedl.,z.T. für die gleichen Pflanzen.
Liebe Grüße,
Brigitte1


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Connie am 13. Februar 2004, 20:18:37
Danke Walther und Brigitte,

hab mir die Liste gleich ausgedruckt. Und als Gartenneuling helfen mir Tipps wie von Euch natürlich viel!

Ein schönes Wochenende wünsch ich Euch.
LG Connie


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Ceres am 18. Februar 2004, 17:16:03
Manchmal frage ich mich schon, warum´s sowas bei uns nicht gibt >:(


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: viridiflora am 13. April 2004, 18:59:02
Ach, habt Ihr Hamburger es gut! So viele Garten-Märkte auf einmal! Ich beneide Euch!
Viridiflora


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Lupi am 01. Januar 2006, 16:26:26
Hallo Walther,

toll Deine Infos über die Pflanzenflohmärkte. Ist der im Kiekeberg nur für Händler oder kann man da auch seine überzähligen Stauden loswerden. Wie ist das mit der Standgebühr? Bin schon gespannt, wann es weitergeht.

Grüsse, Lupi


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2008 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 02. Januar 2006, 11:46:09
Auf dem Markt am Kiekeberg steht wohl auch der eine oder andere "Nichthändler".

Allerdings kann man nicht so einfach mit seinen Pflanzenschätzen erscheinen, sondern es wird frühzeitig vorher fachkundig geprüft, ob man mit seinem Angebot und seinem Erscheinungsbild zum 'Charakter' des Marktes passen könnte.

Das ist wohl auch eins der Erfolgsgeheimnisse. Ich bin sicher, dass die Warteschlage groß ist und auch die Zahl der (zu Recht oder Unrecht) Abgewiesenen. Aber nur Mut - Versuch macht kluch. ;D

Über die Standgebühren am Kiekeberg weiss ich nichts, auf den Pflanzenflohmärkten ists meist umsonst oder man bezahlt nur ein par Cent für die Unfallversicherung.

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 10. September 2009, 13:21:42

Hier mal ein kleiner Eindruck vom Pflanzenmarkt am vorigen Sonntag. War gar nicht so einfach, fürs Forum keine Leute mit abzulichten, denn der 'Tag der offenen Tür beim  Landesbund der Gartenfreunde in Hamburg e.V.' wird immer beliebter. Und das Wetter hat auch mitgespielt, obwohl es am Morgen noch nicht danach aussah.


(http://forum.planten.de/galerie/d/137230-2/LBaus_IMG_3320.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/LBaus_IMG_3320.jpg.html)    (http://forum.planten.de/galerie/d/137233-2/LBaus_IMG_3322.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/LBaus_IMG_3322.jpg.html)


LG
Walther




Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Soili am 10. September 2009, 17:54:04
Hallo Walther,

dank Deines Hinweises war meine Tochter dort und hat erfolgreich eingekauft...

LG,
Soili


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 11. September 2009, 09:09:03

Hallo Soili

Das hört sich ja gut an, was hat sie denn ergattert?

Es gab ja auch nicht nur diese beiden Pflanzenstände. Mir sind noch besonders aufgefalle: Iris, Glockenblumen, Staudensonnenblumen, div. Bodendecker, Sempervivum, Gräser, Dahlien, Phlox ... oh, ich merke gerade, ich könnte noch viel mehr nennen.  ;)

Ich habe dieses tolle rotblühende Pfeifengras mitgenommen:

(http://forum.planten.de/galerie/d/137352-2/MolinaArundinacea_IMG_3335.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Graeser/MolinaArundinacea_IMG_3335.jpg.html)

LG
Walther



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: winterliesel am 11. September 2009, 11:10:07
ach je - da hab ich ja wieder einiges verpasst....

Der Herbstzauber bei mir in der Nähe ist wohl zu kommerziell für diesen Thread, oder?

Aber mir ist aufgefallen: der Rosen- und Pflanzenflohmarkt in Labenz am 26./27.09.2009 fehlt noch auf Deiner Liste. Der ist für Rosenfreaks wie mich eigentlich unumgänglich  ;). Und man trifft eigentlich immer Leute aus dem Forum (oder dem Parallel-Universum) zum Fachsimpeln und Klönen.


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 11. September 2009, 13:09:28
Ja, Winterliesel, sicher kann man auch in Labenz nette Leute treffen. Wenn man im Vorfeld dort aber telefonisch anfragt, ob auch externe, private Gartenliebhaber als Anbieter mit Pflanzen oder Rosen am Markt teilnehmen dürfen, wird das verneint, wie mir mehrfach berichtet wurde.

So wie ich es verstanden habe wünscht man sich dort als Anbieter entweder nur eingeladene Profihändler oder ansässige Vereinsmitglieder. Das ist auch nicht zu beanstanden, das kann jeder so handhaben, wie er es für richtig hält.
Wenn es in Zukunft anders sein sollte, kann das hier jederzeit mitgeteilt (Datum, Uhrzeit, Eintritt, Standgebühr usw.) werden.

Soweit ich mich erinnere, gab es bis jetzt auch immer User, die hier auf die Veranstaltungen in Labenz mit einem eigenen Thread hingewiesen haben.


LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: winterliesel am 11. September 2009, 20:46:03
Hallo Walther,

ja, mit Deinem Hinweis hast Du sicherlich recht - ich betrachte diese Veranstaltungen ja meist eher aus dem Blickwinkel des "Konsumenten". Das bisschen, was ich an eigenem Überschuss habe, verschenke ich an Freunde, Bekannte oder auch hier im Forum (da haben wir ja sozusagen unseren eigenen Pflanzenflohmarkt hier). Und so nutze ich auch gern mal kommerzielle Märkte, um mich nach Neuigkeiten oder auch einfach nur Anregungen umzugucken.


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2009 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 21. September 2009, 14:41:29


(http://forum.planten.de/galerie/d/137499-2/BargfeldStegen_IMG_3762.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/BargfeldStegen_IMG_3762.jpg.html)

Hier ein Ausschnitt aus dem Angebot in Bargfeld-Stegen. Man sieht auf dem Bild etwa ein Drittel der Anbieter.

Dieser 'kleine' Markt ist immer wieder nett, weil Anbieter und Käufer ins Gespräch über Pflanzen und Gärten kommen. Man kennt sich und das Angebot ist breit gefächert: Gehölze, Stauden, Zwiebeln usw..  Man muss nicht, wie manchmal auf den großen Pflanzenmärkten, von Stand zu Stand hetzen, um alle Angebote rechtzeitig zu sehen. Außerdem gibt es eine gute Organisation mit Catering.

LG
Walther



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2010 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 27. November 2009, 16:04:41


Als Vorgeschmack auf die nächste Flohmarkt-Saison zeige ich Euch schon mal eine Übersicht über den Ahrenburger Pflanzenflohmarkt vom Tag der Bundestagswahl 2009. Im Frühjahr ist der Andrang größer.


                                                            (http://forum.planten.de/galerie/d/139090-2/Ahrensburg_IMG_4249.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Ahrensburg_IMG_4249.jpg.html)   (http://forum.planten.de/galerie/d/139092-2/Ahrensburg_IMG_4250.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Ahrensburg_IMG_4250.jpg.html)

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2010 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: clemens am 23. Februar 2010, 08:35:08

Hallo Walther, schön, dass du unseren Scharnebecker Pflanzenflohmarkt auch schon angezeigt hast!

Wir hoffen auf viele neue Anbieter und Neugierige ;D
Übrigens ist unser Kuchenbuffet auch ganz ansehnlich!

Hier mal ein kleiner Einblick:
http://lh4.ggpht.com/_QVFdBGfZaWA/SQ3Mg6MfjrI/AAAAAAAAAo0/AtkeDK8aNWU/s576/015.JPG (http://lh4.ggpht.com/_QVFdBGfZaWA/SQ3Mg6MfjrI/AAAAAAAAAo0/AtkeDK8aNWU/s576/015.JPG)


(http://lh3.ggpht.com/_QVFdBGfZaWA/SQ3MiyPiznI/AAAAAAAAAo8/42Dy_-Ge3Jk/s512/013.JPG)

Liebe Grüße aus der Elbmarsch



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2010 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 13. September 2010, 08:59:27
Es war ein noch 'junger' Markt in Trittau am Wochenende. Die etwa zehn sehr gut sortierten privaten Anbieter hatten hunderte von Staudensorten im Angebot von Raritäten bis zu den üblichen 'Gerüstpflanzen'.

Es wird sich rumsprechen, dass sich der Besuch für den Pflanzensuchenden auch auf solchen, noch kleineren Pflanzenflohmärkten lohnen kann. Wo sonst gibt es zB üppig blühende Herbstzeitlosentöpfchen oder Ramblerrosen für unter 1.-- €?

Der 4. Trittauer Pflanzenflohmarkt findet im Frühjahr statt!  :)

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2011 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: gartenfan am 16. April 2011, 11:41:26
dort geh ich hin, danke fürden Tipp. Bin eh in der Nähe


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2011 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 20. Juni 2011, 12:04:57
Sonntag,                           19. Juni 2011,                       1000 - 1800 Uhr

Landesbund der Gartenfreunde, Tag des Gartens 2011 -  mit Pflanzenbörse

(http://forum.planten.de/galerie/d/153445-2/TDG2011Riot_IMG_6144.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/TDG2011Riot_IMG_6144.jpg.html)

Flohmarkt im Regen ....

die Unermüdlichen lassen sich auch von sowas nicht abhalten, um ein paar Schätze für den Garten zu ergattern.

Gut vertreten waren wieder Obstbäume, Thai-Gemüse- und  -Gewürzpflanzen, Stauden, Tomaten-, Chili-, Gemüse- und einjährige Bauerngartenblumen-Pflänzchen.

Erwähnenswert war diesmal noch die außergewöhnlich gute Livemusik. 'Smoke on the Water' passend zum Grillstand und den Regenpfützen.

Und die Tombola war auch gut bestückt.


Großen Dank an die Organisationscrew!

LG
Walther



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - 2012 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: clemens am 12. Oktober 2012, 18:13:25
@Walther, mich hast du damit auf jeden Fall gelockt... ich komme, denn ich brauch noch mehr Hosta  :)


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2013 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 05. April 2013, 10:45:03
Das neue Pflanzenflohmarkt-Jahr-Hamburg zeichnet sich ab!

In wenigen Tagen, am kommenden Sonntag, ist der erste Pflanzenflohmarkt im Großraum HH (siehe oben, 2. Post = Antwort #1). 

Macht sich schon jemand Gedanken, was er/sie anbieten will oder wohin die neuen Pflanzen-Schätzchen gepflanzt werden sollen?

Bei mir im Garten ist pflanztechnisch immer noch 'tote Hose' - nichts geht, an Schattenstellen liegt Schnee. Nur die Bienen vergnügen sich bei Sonne schon in Crocussen, Schneeglöckchen, Helleboren, Lungenkräutern usw..

LG
Walther

                 (http://forum.planten.de/galerie/d/157499-2/BardowickIMG_1003.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/BardowickIMG_1003.jpg.html)          (http://forum.planten.de/galerie/d/157501-2/BardowickIMG_1006.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/BardowickIMG_1006.jpg.html)



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2013 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: winterliesel am 05. April 2013, 11:51:03
Hi Walther, hier siehts genauso gruselig aus wie bei Dir - ich mag noch nicht wirklich an Pflanzenmärkte denken, da ich erstmal schauen muss, wo denn jetzt überhaupt Lücken zu füllen sind.

Und dabei ist es doch so schön, auf den Flohmärkten zu stöbern und Neues/Unbekanntes oder auch mal Altbekanntes (wieder) zu entdecken (und natürlich interessante Kontakte zu knüpfen für künftige Tauschaktionen  :D).


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2013 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 15. Mai 2013, 10:23:25
Heute kann ich mal wieder ein paar 'Impressionen' von den letzten Wochenenden bieten:

Pflanzen-Flohmarkt Reinbeck:  (http://forum.planten.de/galerie/d/163762-2/Reinbeck_IMG_7975.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Reinbeck_IMG_7975.jpg.html)


Pflanzenbasar an der Kreuzkirche: (http://forum.planten.de/galerie/d/163754-2/Kreuzkirche_IMG_8118.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Kreuzkirche_IMG_8118.jpg.html)      (http://forum.planten.de/galerie/d/163752-2/Kreuzkirche_IMG_8115.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Kreuzkirche_IMG_8115.jpg.html) (die Kunden kamen noch)  :)
 

Pflanzen-Flohmarkt am Muttertag, Witzeeze: (http://forum.planten.de/galerie/d/163760-2/Witzeeze_IMG_8126.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Witzeeze_IMG_8126.jpg.html)

Und als Vorschau für Pfingstsonntag, Pflanzenflohmarkt im Privatgarten, Wiesenweg:  (http://forum.planten.de/galerie/d/163756-2/Wiesenweg_IMG_2837.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Wiesenweg_IMG_2837.jpg.html)      (http://forum.planten.de/galerie/d/163758-2/Wiesenweg_IMG_2839.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Wiesenweg_IMG_2839.jpg.html)

LG
Walther



Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2014 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 23. April 2014, 11:25:36
Am Wochenende 26./27. April finden in Großraum Hamburg gleich    A C H T    Pflanzenflohmärkte statt.   :o

Das zeugt einerseits von einem aktiven Pflanzen- und Garteninteresse hierzulande, andererseits können sich aber auch die Anbieter nicht Vierteilen. Manchmal wünscht man sich dann doch schon eine bessere Terminplanung der Veranstalter.

Naja, zumindest sind wettertechnisch gesehen die Pflanzen in einem Superzustand und das Angebot der Hobbyanbieter an bewährten Gartenstauden und Gemüsejungpflanzen ist reichhaltig. Das konnte man auch schon auf den vergangenen Pflanzenflohmärkten heuer beobachten.

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2014 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 19. September 2014, 20:52:15
Die Pflanzenflohmärkte jetzt am  Wochenende 20./21. September  hier im Großraum HH sind zwar noch nicht die letzten Pflanzenmärkte des Jahres 2014 aber trotzdem eine gute Gelegenheit heuer noch Pflanzen zu tauschen oder zu schachern.

Trittau, Pflanzenflohmarkt "Herbst-Gartenlust", auf dem Parktplatz des Kleingartenvereins Trittau e.V., 22946 Trittau, Lehmbeksweg.
Trittau 2014:  (http://forum.planten.de/galerie/d/167482-2/Trittau1402.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Trittau1402.jpg.html)        (http://forum.planten.de/galerie/d/167480-2/Trittau1401.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Trittau1401.jpg.html)

Bargteheide, Im Stadtzentrum Parkplatz bei 'Utspann', B 75, Hamburger Straße

(http://forum.planten.de/galerie/d/157120-2/Bargdeheide_RIOT.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Mischmasch/Bargdeheide_RIOT.jpg.html) Pflanzenflohmarkt in Bargdeheide (Ausschnitt)

Ahrensburg: Großer Pflanzenflohmarkt in Ahrensburg, Rathausplatz (nur private Anbieter)

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2015 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Hahahanne am 07. Oktober 2015, 13:54:36
Manchmal wünsche ich mir doch, ich würde nicht ganz so sehr im Nirgendwo wohnen.   :-\

LG Hanne


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2015 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 07. Oktober 2015, 22:10:14
Hanne, was heißt schon 'im Nirgendwo'?

Wenn Du mal die für HH angezeigten Flohmärkte auf einer Landkarte einzeichnest, wirst Du feststellen das 'HH und umzu' einen Radius von ca. 70km um HH schlägt. Ausrichter sind Kirchengemeinden, Parteien, Gartenvereine, Privatpersonen, Bürgermeister, Naturschutzverbände, öffentliche Grünanlagen, ...
Jeder Markt deckt mosaikartig nur einen Teil der Gesamtfläche ab. Kein Kunde oder Anbieter geht zu allen Märkten, dazu ist das Gebiet viel zu groß.

An Deinem Wohnort gibt es im Umkreis von 70km auch hunderte möglicher Ausrichter, vielleicht sogar mehr als hier. Vielleicht gibt es sogar auch Pflanzenflohmärkte, Du musst nur herausbekommen wo und wann sie sind. Also: Zeitungen lesen, telefonieren, googeln, Leute befragen, ...

Viel Erfolg
LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2015 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Hahahanne am 08. Oktober 2015, 07:24:35
Ach Walther, leider erreiche ich nur einen Umkreis von max. 5km ohne fremde Hilfe. Ich schaffe es nicht einmal alleine bis zur nächsten Kreisstadt.
Aber das ist meine eigene fehlende Mobilität, für jede Kleinigkeit brauche ich einen Fahrer.

So, nun habe ich aber genug gejammert, es ist eben so.

LG Hanne


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2016 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Suila am 11. März 2016, 18:35:33
15. Pflanzen - und Krammarkt
Rethwisch, 30. April 2016 11 - 14 Uhr
Ortsverein der SPD Rethwisch


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2017 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Meistersamweis am 14. April 2017, 18:11:26
Hallo,
Am 1. Mai 2017 findet der 6. Ostheider Pflanzenflohmarkt auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in 21397 Barendorf bei Lüneburg statt.
Gartenliebhaber können hier ihre Pflanzen kaufen, tauschen oder verkaufen.
Die Teilnahme ist kostenlos.


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2017 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: BrigitteHH am 18. April 2017, 21:38:52
Nächstes Wochenende ist Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg:
Sonnabend/Sonntag, 22./23. April, 10-18 Uhr, Eintritt 9 Euro (Für Kinder und Jugendliche unter 18 ist der Eintritt frei)

Kleiner Tipp am Rande: auch bei Sonnenschein ne warme Jacke mitnehmen - es ist dort oft sehr windig und entsprechend kalt.

http://kiekeberg-museum.de/ (http://kiekeberg-museum.de/)


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2018 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 13. Dezember 2017, 15:53:34
Hallo liebe Pflanzenfloh-Freude, -Veranstalter und -Kunden,

ab sofort werden hier nun wieder Termine gesammelt, die das Gartenjahr 2018 bereichern sollen.

Ich fände es knorke, wenn weitere Termine so bald wie möglich bekannt gegeben würden. Das hülfe allen Beteiligten bei der Planung, denn weder Kunden noch Anbieter können sich teilen.

Bitte denkt bei Euren Markt-Terminplanungen daran, das auch besonders Feiertage sich bis jetzt immer als sehr erfolgreiche Markttage herausgestellt haben!

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2018 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: BrigitteHH am 10. Januar 2018, 21:57:04
Der Termin für die Pflanzenbörse im botanischen Garten Klein Flottbek ist jetzt online.
Ziemlich spät diesmal. Sonst fand das doch immer Ende Mai statt.

Sonnabend, 02.06.2018, 09:00 bis 14:00 Uhr
Pflanzen- und Informationsbörse
Ort: Freigelände des Loki-Schmidt-Gartens, Klein Flottbek, Betriebshof des Freigeländes in Hamburg-Klein Flottbek

(http://bghamburg.de/veranstaltungen/pflanzenboersen/1417-02-06-2018-pflanzen-und-informationsboerse (http://bghamburg.de/veranstaltungen/pflanzenboersen/1417-02-06-2018-pflanzen-und-informationsboerse))


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2020 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 13. Oktober 2019, 17:22:24
Hallo, liebe Pflanzenflohmarkt-Freundinnen und -Freunde im Großraum Hamburg

So, die Pflanzenflohmarkt-Zeit 2019 ist geschafft --- jedenfalls sind mir für heuer keine weiteren Märkte mehr bekannt.

Danke für die Termin-Meldungen, die mich im letzten Jahr auch per PM und Mail erreicht haben.
Weiter so - auch 2020!

Erste Termine für 2020 sind schon da, die Daten findet Ihr in Beitrag Nr #1 dieses Threads.

LG
Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2020 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 16. März 2020, 15:23:11
Hallo, liebe Pflanzenflohmarkt-Freundinnen und -Freunde im Großraum Hamburg

Hamburg hat mit einer Allgemeinverfügung öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen, bei denen es zu einer Begegnung von Menschen kommt, sowie Versammlungen unabhängig von der Zahl der Teilnehmenden untersagt.

Das gilt auch für Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte.
Die Allgemeinverfügung gilt zunächst bis einschließlich 30. April 2020.

Ähnliche Verfügungen wird es sicherlich auch in den angrenzenden Bundesländern/Landkreisen geben.

Die Liste in Beitrag #2 dieses Threads wird von mir ohne Gewähr aktualisiert, wenn mich entsprechende Nachrichten erreichen.

Der Wortlaut der Verfügung ist hier zu lesen:
https://www.hamburg.de/coronavirus/13721232/allgemeinverfuegung-zur-eindaemmung-des-coronavirus-in-hamburg/ (https://www.hamburg.de/coronavirus/13721232/allgemeinverfuegung-zur-eindaemmung-des-coronavirus-in-hamburg/)

Bleibt alle schön gesund - LG Walther


Titel: Re: Pflanzenmärkte und Pflanzenflohmärkte - Termine 2020 - in Hamburg und umzu
Beitrag von: Walther am 05. Oktober 2020, 08:28:06
Hallo, liebe Pflanzenflohmarkt-Freundinnen und -Freunde im Großraum Hamburg

In Hamburg wurden die Regeln zum Gesundheitsschutz wieder etwas gelockert.
Die Senatskanzlei veröffentlicht dazu einen Text im Netz

https://www.hamburg.de/coronavirus/13757524/das-ist-erlaubt/ (https://www.hamburg.de/coronavirus/13757524/das-ist-erlaubt/)

Zitat:
"Corona - Das ist erlaubt
15. September 2020
Bis auf wenige Ausnahmen ist fast alles wieder erlaubt, wenn bestimmte Auflagen zum Gesundheitsschutz umgesetzt werden.
(...)  Messen, Flohmärkte und andere Märkte zum Verkauf von bestimmten Waren (sogenannte Jahrmärkte im Sinne der Gewerbeordnung) dürfen unter Auflagen öffnen.(...)"

So durfte in Hamburg-Horn im Kleingartenverein 142, "Horner Marsch", Bauerbergweg, der Herbst- und Schrebermarkt, mit Apfelsaftpressen auf dem großen Festplatz des Vereins stattfinden.

Alle Kunden und alle Anbieter trugen Mundschutz und hielten Abstand.
Das Pflanzenangebot war noch etwas gering und die Marktstände hatten genug freien Platz untereinander.

Da die Apfelernte in diesem Jahr gut ist, waren viele Besucher mir Ihrer Ernte zur mobilen Saftpresse gekommen. Die Schlage der Kleingärtner die mit ihren gefüllten Obstkisten und Schiebkarren voller Äpfel zur Presse gekommen waren, hielt sich auch vorbildlich an die Auflagen.

Auch Honige, sortiert nach hamburgischen Kleingartenvereinen, gab es von einem imkernden Gartenfreund. Lecker!

http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Tiere/Honig_HornerMarsch_IMG_7675.jpg.html (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Tiere/Honig_HornerMarsch_IMG_7675.jpg.html)

(http://forum.planten.de/galerie/d/177652-2/Honig_HornerMarsch_IMG_7675.jpg) (http://forum.planten.de/galerie/v/user/Walther/Tiere/Honig_HornerMarsch_IMG_7675.jpg.html)

LG
Walther