forum.planten.de

Pflanzen => Obst-Forum => Thema gestartet von: Walther am 19. September 2008, 12:07:20



Titel: Apfelsorten: 'Nathusius Taubenapfel'
Beitrag von: Walther am 19. September 2008, 12:07:20
Ein Apfel mit einem schönen Namen ist der 'Nathusius Taubenapfel':

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/NathusiusTaubenapfelIMG_2004.jpg)

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/NathusiusTaubenapfelIMG_2004.jpg)

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/NathusiusTaubenapfelIMG_2014.jpg)

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/NathusiusTaubenapfelIMG_2016.jpg)

Direkt vom Baum, Anfang September,  schmeckte er noch interessant und ungewöhnlich - auch nach Bittermandel bzw. Apfelkern wie ich inzwischen nachgelesen habe - während der kurzen Lagerung bis heute hat das Aroma aber schon stark nachgelassen.

Manchmal als 'Nathusius Traubenapfel' -  vermutlich ein Schreibfehler- bezeichnet.

LG
Walther


Titel: Re: Apfelsorten: 'Nathusius Taubenapfel'
Beitrag von: winterstreifling am 26. Januar 2015, 20:24:38
Hallo Walther,
Da ich mich vergangenen Herbst mit einer ähnlichen Sorte Genauer auseinander gesetzt habe kann ich dir mit Sicherheit sagen dass deiner kein Nathusius Taubenapfel ist.
Deiner zu 99%iger Sicherheit die Sorte Maren Nissen.
Hoffe das hilft dir weiter.


Titel: Re: Apfelsorten: 'Nathusius Taubenapfel'
Beitrag von: Walther am 26. Januar 2015, 23:02:02
Hallo winterstreifling

Die Äpfel, die ich für diesen Beitragsfaden fotografiert habe, stammen aus einer sehr zuverlässigen Quelle. Das wäre, soweit ich mich erinnere, der erste Fehler den ich dort feststellen müsste. Aber natürlich kann es sein.

Ich habe noch folgendes Foto vom 'Nathusius Taubenapfel' von einem Apfeltag, mit Äpfeln von woanders her zum Vergleich.

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/NathusiusTaubenapfel_IMG_2366.jpg)
'Nathusius Taubenapfel'


Auch auf Apfeltagen habe ich diese Fotos von 'Maren Nissen' gemacht:

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/MarenNissen_IMG_4215.jpg)
'Maren Nissen'

(http://www.planten.de/wp-content/uploads/MarenNissen_IMG_7867.jpg)
'Maren Nissen' (Bild gezeigt mit freundlicher Zustimmung des Pomologenvereins)

Mir ist natürlich bewusst, das man eine vernünftige Apfelbestimmung nicht nur nach Bildern machen kann. Die helfen höchstens ein wenig bei der Wiedererkennung von Apfelsorten die man schon kennt. Wichtiger ist eine genaue Beschreibung der charakteristischen Merkmale einer Apfelsorte zum Vergleich. Ich werde mal schauen, ob ich da noch was in meinen Dateien finde. Und wenn Du so was noch als Resultat Deiner Beschäftigung mit der Sorte hast, wäre hier (oder in einem neuen Thread) die Gelegenheit, genauere Beschreibungen mitzuteilen. Alle Apfelliebhaber wurden sich freuen.

Ganz großen Dank für den Hinweis schon mal!

LG
Walther