Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Oktober 2020, 11:02:34
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon mal die RSS-Feeds probiert?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: geringe Ertrag bei Hängeerdbeer 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: geringe Ertrag bei Hängeerdbeer  (Gelesen 3081 mal)
EveDayu
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« am: 17. April 2004, 12:25:11 »

ich habe verstanden, dass Hängeerdbeerpflanzen 5-7 Jahre guten Ertrag haben ... vorletztes Jahr haben sie mehr als 1 m Ausläufer gehabt, aber letztes Jahr nur 50 cm und kaum Beeren.  Was soll ich machen?

Jetzt musste Jahr 3 oder 4 sein und ich habe 3 Pflanzen in ein Balkonkasten (50 cm) gesetzt.  Brauchen sie Dünger, oder mehr Platz?  Oder sind sie virus-verseucht oder zu alt?  Ich habe 5 Ableger von letztes Jahr.  Soll ich die Mutterpflanzen alle wegwerfen?  Aber bei einer Virus hätte die Ableger ihn auch, oder?

ich bin für alle Hinweise dankbar!

Eve
Gespeichert
Fritz_Loser
***
Offline Offline


« Antworten #1 am: 24. Mai 2004, 15:11:53 »

Düngen! Erdbeeren sind Starkzehrer!
Mfg Fritz  Zwinkernd
Gespeichert
EveDayu
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #2 am: 24. Mai 2004, 15:54:02 »

Die Anzahl Blüten hängt auf jeden Fall nicht vom Alter oder Blumenkasten ab.  Manche haben viel und manche keine.  Ich habe die alle schon die EinmalproSaison-Dünger gegeben?  Oder reicht das doch nicht aus?  Danke!

Eve  
Gespeichert
Susele
*****
Offline Offline


Pfalz/Rheinebene, Weinbau, Klimaz. 8, 157m ü. NN


« Antworten #3 am: 16. Juli 2004, 13:25:00 »

Hallo!

Ich lasse meine Erdbeeren möglichst keine Ausläufer bilden. Es sei denn, ich brauche Pflanzennachschub. Grinsend

Ausläufer rauben der Pflanze die Kraft zum Blüten/Früchtebilden.

Meine Erdbeeren haben 2003 von Anfang Juni bis Ende Oktober getragen - mit einer 14tägigen Verschnaufpause im Juli  Lächelnd

Es kann natürlich sein, daß es an dem außerordentlich warmen Sommer gelegen hat, denn ansonsten bekamen meine Erdbeeren keinen Dünger.
Ich habe sie erst letztes Jahr in normalen, lehmigen Gartenboden gesetzt und mit Rindenmulch gemulcht.

Dieses Jahr haben die Pflanzen wieder anfang Juni getragen und beenden im Moment ihre Ruhephase. Die Ausläufer hab ich alle abgeknipst und meiner Arbeitskollegin vermacht  Grinsend

LG
Susanne
Gespeichert

Im Sommer brauche ich zur vollkommenen Zufriedenheit mein Motorrad, einen Garten, eine Weißherbstschorle und MINDESTENS eine Katze :-).
Im Winter brauche ich meine Nähmaschine, schöne Stöffchen, ne Tasse Kaffee und HÖCHSTENS EINE Katze.
EveDayu
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 16. Juli 2004, 16:26:29 »

Abläufer abknipsen klingt gut, besonders weil sie den Winter sowieso nicht überleben!  Danke!
Gespeichert
Susele
*****
Offline Offline


Pfalz/Rheinebene, Weinbau, Klimaz. 8, 157m ü. NN


« Antworten #5 am: 21. März 2005, 11:56:49 »

Hallo!

Bei mir haben eigentlich nur die Ausläufer nicht überlebt die noch keinen Bodenkontakt und damit richtige Wurzeln hatten.

Gestern hab ich festgestellt, daß ich nächstes Wochenende meine Erdbeeren extrem ausdünnen muß damit ich überhaupt noch einen Fuß zwischenrein bekomme  Schockiert Schockiert
Meine Pflanzen haben mal wieder "Junge gemacht" ohne Ende! Die erste Kollegin hat sich schon wieder gemeldet um die Babypflanzen abzunehmen.  Lächelnd

LG
Susele
Gespeichert

Im Sommer brauche ich zur vollkommenen Zufriedenheit mein Motorrad, einen Garten, eine Weißherbstschorle und MINDESTENS eine Katze :-).
Im Winter brauche ich meine Nähmaschine, schöne Stöffchen, ne Tasse Kaffee und HÖCHSTENS EINE Katze.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: geringe Ertrag bei Hängeerdbeer « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines