Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. Oktober 2020, 21:41:56
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Schon den planten.de-Feed endeckt? Aktuelle Meldungen zu Garten, Natur und Umwelt.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Unbekannte Pflanze, wächst auf Teneriffa => Wollmispel, Eriobotrya japonica 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Unbekannte Pflanze, wächst auf Teneriffa => Wollmispel, Eriobotrya japonica  (Gelesen 2401 mal)
Simon
****
Offline Offline


=)


« am: 12. November 2002, 15:48:28 »

Hi!

Ich hoffe dies ist die richtige Kategorie *g*

Also , ich habe von einem Bekannten eine Pflanze bekommen.
Er hat sie vor 2 Jahren aus einer mitgebrachten, gelben, Pflaumenähnlich aussehenden und sehr süßen Frucht aus Teneriffa ausgesäht. Die Frucht enthielt nur einen Samen und war etwa so groß wie eine Nektarine.

Wer kennt diese Pflanze ? Wie muss sie überwintert werden (steht im moment in einem hellen 5-10°C beheizten Gartenhaus) ? Pflege ?

Danke schonmal Grinsend

Bye, Simon

* teneriffa1 (Photo) (40,23 KB, 512x384 - angeschaut 443 Mal.)
« Letzte Änderung: 12. November 2002, 19:13:45 von Simon » Gespeichert
Simon
****
Offline Offline


=)


« Antworten #1 am: 12. November 2002, 15:48:56 »

und noch ein Foto:

* teneriffa2 (Photo) (29,05 KB, 512x384 - angeschaut 798 Mal.)
Gespeichert
Susanne
Gast
« Antworten #2 am: 12. November 2002, 16:12:06 »



Wollmispel, Eriobotrya japonica, auch Loquat genannt.
Solange sie im Topf steht, kannst du sie wie einen Oleander überwintern, also hell und kalt, aber frostfrei.
In milden Gegenden (Weinbauklima, Zone 7 aufwärts) kannst du sie im Frühjahr ins Freiland auspflanzen, an einen vollsonnigen Platz. Dort kann sie solide einwurzeln und mit wenig Winterschutz auch draußen überwintern.

Gespeichert
BigChicken
**
Offline Offline


...nennt mich einfach Chico :o)!


« Antworten #3 am: 12. November 2002, 18:51:48 »

Hi Simon!

Hab hier auch noch nen paar andere Pflegetipps gefunden  Grinsend
Wollmispel, Eriobotrya japonica

See ya..

                    Chico (André)  Grinsend
Gespeichert
Simon
****
Offline Offline


=)


« Antworten #4 am: 12. November 2002, 19:13:08 »

Hi!

Ist mir jetzt fast peinlich, ich kannte die Wollmispel aus den alten Threads...
Hatte mir da jedoch nicht die Blätter angesehen und die Fruchtbeschreibung des Bekannten hatte mich so gar nicht an die erinnert *g* Sie ist es aber Zwinkernd
Werde sie nächstes Jahr evtl. auspflanzen... Bei dem Bekannten hat sie auch nur in einem Verschlag an ner Hauswand überwintert...
Danke für die Tipps !!!


Bye, Simon
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Unbekannte Pflanze, wächst auf Teneriffa => Wollmispel, Eriobotrya japonica « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines