Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Oktober 2020, 11:14:18
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Alte Umfrage: Sollte die Sommerzeit (MESZ) abgeschafft werden?
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Beerengarten anlegen 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Beerengarten anlegen  (Gelesen 6807 mal)
Heidschnucke
****
Offline Offline

Klimazone 7 a, Lüneburger Heide


« am: 28. September 2006, 19:27:26 »

Hallo,
ich habe schon öfters gehört, dass Beerengärten in Form einer Hecke am Grundstücksrand angelegt werden, z.B. vor einer Mauer oder einem Zaun. Meist sind diese Stellen dann nur von einer Seite problemlos zugänglich - lassen sich die Sträucher (in erster Linie Johannis-, Stachelbeeren) trotzdem gut beernten?
Gespeichert

LG
Heidschnucke
frangge
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 28. September 2006, 19:51:47 »

Aber sicher doch, wenn du die empfohlenen Pflanzabstände einhältst und einen Abstand zum Zaun lässt, lassen sie sich problemlos abernten. Zwinkernd "Hecke" würde ich es allerdings nicht nennen, so eng pflanzt man die aus diesem Grund schon nicht.

Ich habe auch fast alles am Zaun oder einer Mauer.

Haeberli Mustergarten (PDF):
Gespeichert
Heidschnucke
****
Offline Offline

Klimazone 7 a, Lüneburger Heide


« Antworten #2 am: 29. September 2006, 08:08:30 »

Hallo frangge,  Lächelnd
habe mir das pdf gleich mal ausgedruckt, besonders die erste Seite mit dem Pflanzplan und der Übersichtstabelle finde ich toll, danke!  Lächelnd

wie gross hast Du denn den Abstand zum Zaun/zur Mauer gewählt?
dient der Abstand nur dazu, Luft und Licht an die Pflanzen zu lassen oder steigt man beim Ernten "hinter" die Sträucher?  Huch
(ich frage, damit ich's mir besser vorstellen kann)
Gespeichert

LG
Heidschnucke
frangge
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #3 am: 29. September 2006, 12:44:32 »

Ich habe einen knappen Meter Abstand zur Mauer und zum Zaun. 80cm würden wohl reichen, falls du nicht soviel Platz hast.

Ich gehe zur Ernte und anderen Arbeiten immer zwischen die Sträucher. So kann ich eigentlich alles erreichen.

Wenn dir der Abstand bei der Pflanzung etwas groß erscheint, unterschätze nicht, wie breit die werden können. Zwinkernd Meine alten Sträucher sind 80-120cm breit. Und die Wurzeln wollen auch genug Platz haben. Beerensträucher sind ja für gewöhnlich Flachwurzler.
Gespeichert
Heidschnucke
****
Offline Offline

Klimazone 7 a, Lüneburger Heide


« Antworten #4 am: 30. September 2006, 13:51:02 »

danke, frangge für Deine präzisen Angaben,  Lächelnd damit kann ich echt was anfangen !!!! werde nun einen richtigen Beerengarten anlegen und freue mich schon jetzt auf die erste Ernte, auch wenn es ja sicherlich etwas dauern wird, bis die Sträucher richtig eingewachsen sind
Gespeichert

LG
Heidschnucke
frangge
*
Offline Offline


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #5 am: 30. September 2006, 16:40:55 »

Viel Spaß! Ich hatte bisher auch nur Johannisbeeren und jetzt im Herbst einen großen Beerengarten angelegt. Es war eine Menge Arbeit, aber seit heute bin ich damit fertig. Für dieses Jahr. Grinsend

Keine Sorge, wenn du sie jetzt pflanzt haben sie in diesem Jahr noch genug Zeit zum einwachsen...und können dann 2007 richtig loslegen.

Auf die Vorfreude!
Gespeichert
wildwuchs
***
Offline Offline


Klimazone 8a, Holsteinsche Elbmarsch


« Antworten #6 am: 30. September 2006, 17:45:00 »

Noch ein Tip:
man kann Hochstämme und Sträucher abwechselnd pflanzen, dann ist die "Hecke" gleich höher. Außerdem sind so - wegen der besseren Übersicht- die Blutverluste beim Pflücken und Pflegen der Stachelbeeren geringer ...
Gespeichert
Heidschnucke
****
Offline Offline

Klimazone 7 a, Lüneburger Heide


« Antworten #7 am: 01. Oktober 2006, 13:34:41 »

hallo frangge, ich wünsche Dir auch viel Spaß mit Deinem neuen Beerengarten!  Lächelnd Lächelnd Lächelnd

wildwuchs, wie meinst Du denn das mit den Blutverlusten, sind die Stacheln der Stachelbeeren wirklich so spitz?
Gespeichert

LG
Heidschnucke
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Beerengarten anlegen « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines