Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28. Oktober 2020, 13:52:19
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Folge planten.de und Forum auch auf Twitter !
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Kiwiblüte - männlich oder weiblich? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Kiwiblüte - männlich oder weiblich?  (Gelesen 15798 mal)
Elisa
***
Offline Offline



« am: 06. Juni 2006, 08:29:32 »

Heuer ist es endlich soweit: Die erste Kiwiblüte!  Smiley
Wir haben drei Kiwipflanzen (Actinidia deliciosa oder arguta?), eine sollte ein Männchen sein und zwei Weibchen. Nun würde ich gerne nachprüfen, ob die Angaben der Baumschule betreffend des Geschlechts stimmen.

Wie kann ich männliche und weibliche Blüten unterscheiden?  

Wer kann mir weiterhelfen?
Gespeichert
spatenstich
****
Offline Offline

spatenstich
Ein Tag ohne Lachen ist ein schlechter Tag!


« Antworten #1 am: 07. Juni 2006, 06:29:19 »

Schau mal da rein

http://www.fh-weihenstephan.de/fgw/wissenspool/infos/img/weiki-skizze1-g.jpg

Weibliche Blüte - hier befindet sich die Narbe und der Fruchtknoten - er entwickelt sich zur Frucht weiter.

Männliche Blüte - hier findest Du die Staubbeutel mit dem Blütenpollen für die Befruchtung der Narbe.

..... und dann kommen die Bienchen .......

Spatenstich -  Grinsend
Gespeichert
Sven
****
Offline Offline

Sven
Weinreben - Kletterpflanzen - Rankhilfen


WWW
« Antworten #2 am: 07. Juni 2006, 08:57:36 »

... zur Bestimmung der Art: Ich selbst bin bisher kein ausgesprochener Kiwi-Freund und -Kenner, habe das Thema mehr theoretisch abgehandelt auf der Homepage im Bereich "Kletterpflanzen", da findest Du Beispielfotos zum Bestimmen. A. deliciosa ist immer behaart und seeeeeehr starkwüchsig..... Schockiert

Mit sonnigem Gruß aus Sachsen,

Sven
Gespeichert
Elisa
***
Offline Offline



« Antworten #3 am: 07. Juni 2006, 15:20:47 »

Danke für eure Antworten!

Die bereits blühende Kiwipflanze ist meiner Meinung nach ein Männchen, jetzt warte ich nur noch auf die Blüte von der anderen Pflanze (sollte ein Weibchen sein).
Es ist die echte Kiwi (deliciosa - behaart), hat aber genügend Platz und soll stark wachsen, da sie eine lange Wand begrünen soll. Da sie jetzt blüen, wäre es toll, falls sie doch Früchte tragen würde!
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Kiwiblüte - männlich oder weiblich? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines