Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Oktober 2020, 11:11:52
Übersicht Hilfe Suche Galerie Einloggen Registrieren
News: Viele technische Fragen findest Du in unserer Forumshilfe beantwortet.
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Krankheit am Birnbaum 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Krankheit am Birnbaum  (Gelesen 2558 mal)
Rabauke
*
Offline Offline


ut desint vires tamen est laudanda voluntas


« am: 20. Mai 2004, 11:58:11 »

Die kleinen Birnen an unserem Birnbaum (groß und alt) weren von unten und innen heraus von irgendetwas aufgefressen. Weiß jemand, was es ist und ob man -jetzt noch oder für die nächste Saison - da was machen kann?
Wenn alles klappt ist da noch ein Bild von einer typischen Frucht (aufgeschnitten) dabei. Huch
Gespeichert
Walther
Global Moderator
*****
Offline Offline

Walther

« Antworten #1 am: 17. August 2004, 16:02:57 »

Das sind wohl die Taten der Birnengallmücke.

Zur Vorbeugung und Bekämpfung sollte man sehr früh oder sehr spät blühende Sorten wählen.

Mehrmaliges Abpflücken bzw. Abschütteln und Vernichten (im Mai - Juni) von befallenen und missgebildeten Früchten  - bevor sie von den Larven verlassen werden! - reduziert wesentlich den Befall im Folgejahr.

Mit benachbarten Gartenbesitzern gemeinsam vorgehen!

Weitere Informationen in:

Adalbert Griegel: Mein gesunder Obstgarten
http://www.pflanzenbuch.de/modules.php?name=Buecher&op=viewlinkdetails&lid=2338



Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
forum.planten.de  |  Pflanzen  |  Obst-Forum (Moderatoren: Walther, thuja thujon)  |  Thema: Krankheit am Birnbaum « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Impressum | Netiquette | Nutzungsbedingungen | Hilfe
Inhalte (Fotos, Texte...) unterliegen seit 02.09.2006 der Creative Common License

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines